Zum Inhalt springen
Werbung - Warum schalten wir Werbung?
Unterstütze per PayPal

Alarmanlage + ZV mit Fernbedienung


Romeo
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Ich hab mir am Wochenende eine Alarmsnlage bestellt. (ca. 100 Euro) Nun bin ich anschließend zu HONDA gefahren und habs mir dort einbauen lassen. Hab heute angerufen und nachgefragt, wann ich meinen Honda wieder abholen könnte.

Er: Morgen Vormittag.

Ich: Okay, was würde der Spass Kosten?

Er: Kann ich nicht sagen. :wall:

Ich: Ungefähr.

Er: ca. 280 Euro

 

Ist der Einbau gerechtfertigt? Ist das Normal das der Einbau mehr kostet als die Anlage selber? :schock:

Die Grundrechte:

Artikel 5

Absatz1

"Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten.

Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt"

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Werbung - Warum schalten wir Werbung?
Unterstütze per PayPal
Ich finds frech! :wall:

Die Grundrechte:

Artikel 5

Absatz1

"Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten.

Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt"

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Original von Hondafahrer1983

280Euro :schock:

ich finde es ist zu viel

 

Genau, vorallem wenn die Alarmanlage preisweter ist, als der komplatte Einbau. :grummel:

Die Grundrechte:

Artikel 5

Absatz1

"Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten.

Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt"

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Original von Martin-CE7

man vorher nachfragen was das kostet, selber schuld schön blöd!

 

:evil:

Die Grundrechte:

Artikel 5

Absatz1

"Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten.

Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt"

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

honda hat nen std satz von 75 € hier bei uns... ich geb meinen da nie hin ohne das mir vorher was zum preis gesagt wurde. denn das nen alarmanlagen einbau ned in einer viertel std erledigt ist, ist klar.....

wolltest es schön und ordentlich machen... aber honda ist nun mal TEUER

 

gruß sandra

 

 

 

[sIGPIC][/sIGPIC]

mehr bilder??

www.sandra-hagedorn.de

 

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Der Preis sollte mich weiter nicht stören, aber ich war ein wnig entsetzt als ich es hörte. :schock: Wenn man den Vergleich zieht Einbau & Alarmanlage.

Die Grundrechte:

Artikel 5

Absatz1

"Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten.

Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt"

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 3 Monate später...

Zeit beim Fragen gespart und mehr Geld ausgegeben. Eine Anlage für einen Hunderter ist doch Scheiße. Warum baust du dir die Anlage nicht selbst und stimmst die Komponenten aufeinander ab. Jede Serienanlage knack ich dir in Null Komma Nix. Ich habe da richtig Erfahrung machen müssen. Nix desto trotz ist der Einbau gerechtfertigt da der Händler die gesetzliche Gewährleistung auf den Einbau übernehmen muss.

 

Übrigens dein Grundrechtsartikel hat Schranken Eingriffsschranken und auch Grundrechtsschranken. So ist die Meinung eine verfassungsunmitelbare Schranke und Kunst, Wissenschaft sowie Forschung sind verfassungsimmanent. Die Meinung hierbei ist in einem qualifizierten Gesetzesvorbehalt beschrankt. Um es nur kurz anzusprechen. Vorsicht bei Sachen von dennen man nicht all zu viel weis.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Original von Heimdall

Original von civica

naja dann hast du vielleicht einfach eine zu günstige alarmanlage für einen honda gekauft :D

 

hehe da hat sandra recht :D

 

ach alarmanlagen sowas brauch ich nicht, meine 12 freunde sind schneller als jeder dieb :D :roll:

 

 

Wieso hast Du immer zwölf Steine in der Tasche liegen :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D

Baustelle...
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen.