Zum Inhalt springen
Werbung - Warum schalten wir Werbung?
Unterstütze per PayPal

Kompressor


Heimdall
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Grundlagen zum Kompressor:

 

http://www.ruf-web.co.jp/images/kompressor.jpg

 

Kompressor ist eine andere Art der Motoraufladung

 

Hier wird wie beim Turbo, Luft im erhöhten Druck in die Brennkammer geblasen.

 

Der Vorteil beim Komp.: liegt daran, dass er von unten mit vollem Druck arbeitet und somit die Leistung von fast 0 Rpm frei gibt, wobei man beim Turbo von ca 2500-3000rpm in einem Leistungs/Turboloch steckt.

 

Der große Nachteil ist:, dass man keinen hohen Druck fahren kann.

1. hängt der Komp. (siehe Bild (gelblich)) mit am Riemen und klaut dem Motor die Leistung

2. ist es bis jetzt noch ein Problem, die komprimierte luft zu kühlen, da es schwer ist einen LLK dazwischen zu hängen.

 

meistens wird ein Komp mit 0,5-1,0Bar betrieben, wobei ein Turbo von 0,5-2,0Bar betrieben werden kann. Somit hat der Komp. eine kleinere Leistungsausbäute.

 

Jeder muss sich selbst überlegen, was für Ihn am besten ist, meinerseits zieht einen Komp. vor, da ich in Zukunft oft auf Strecken unterwegs bin udn die Leistung in jedem Drehzahlband brauch.

 

Ein AB-Fahrer wird den Turbo vorziehen, wenn er leistung braucht, ist sie da. (nach etwas warten :D )

image.php?type=sigpic&userid=17&dateline=1187280464
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Werbung - Warum schalten wir Werbung?
Unterstütze per PayPal

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen.