Zum Inhalt springen
Werbung - Warum schalten wir Werbung?
Unterstütze per PayPal

Radio


 Teilen

Empfohlene Beiträge

hi,

 

ich besitze einen Accord Tourer mit stinknormalen Radio. Hatte vorher einen Stream und dort war ein MP3 Radio verbaut. Nun bin ich sehr verwöhnt, was Musik hören im Auto angeht. Somit ist es jetzt aüßerst nervig immer so oft die Cd`s zu wechseln. Daher meine Frage: Kann man am Radio noch ein zusätzliches Gerät, wie Mp3 player oder Cd-Player anschließen (per AUX) und wie baut man das Radio aus? Vielleicht hat ja jemand ne Werkstatt-Cd, wo alles schön beschrieben ist. Ich habe auch schon gesehen, das manche sich im Ablagefach einen DIN Rahmen eingebaut haben ---> wie schließt man dann das dort eingebaute Radio an?

Ich hoffe ihr könnt mir helfen?

 

Gruß

 

Tom

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Werbung - Warum schalten wir Werbung?
Unterstütze per PayPal
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

also wenn du wert auf klangqualität legst, lässt du besser die finger von diesen fm-transmittern, das klingt einfach nur traurig!

ausserdem finde ich es nervig diverse kleingeräte bedienen zu müssen.

 

ich habe mich damals für die lösung mit dem din-gerät anstelle des ablagefaches entschieden und bin mehr als zufrieden!

ausserdem kannst du ja ein doppel-din-gerät verbauen und kannst dann auch bequem im stau filme schauen!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ja leider, hab es dann auch lieber meiner werkstatt überlassen!

 

das originalradio funktioniert trotzdem noch, kann dort noch immer audio-cd`s abspielen.

der radioempfang ist nun natürlich kaum der rede wert, da ja das antennenkabel im din-gerät steckt.

 

hab übrigens das jvc kd-avx2 drin, kann jetzt mp3 von dvd hören und auch mal nen fim schauen.

egal ob mp3, dvd, mpeg, oder divx, das ding spielt einfach alles!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hier muss ich jetzt auch mal eine Frage stellen. Die Einbaurahmen mit DIN-Schacht für die Ablage hab ich auch schon gesehen, aber Doppel-DIN? Hat jemand Fotos von einem Einbau?

 

Dazu würde mich interessieren, wenn auch zur Zeit noch rein theoretisch :cry:, ob es machbar ist, an der Stelle, wo sonst das Klima/Radio-Display sitzt, einen Doppel-DIN-Schacht einzusetzen und das Originaldisplay an die Stelle der Ablage zu versetzen (ohne die Schalter, die sollen oben bleiben)? Ich finde die Position in der Ablage, vor dem Schaltknauf definitiv suboptimal, gerade wenn ein Monitor-Navi eingebaut werden soll. Ist also oben genug Platz für einen Doppel-DIN-Schacht, auch von der Tiefe, und ist das Display so befestigt, dass es prinzipiell überhaupt machbar ist, im Zweifelsfall halt mit einer Kabelverlängerung. ?( Ein wenig Arbeit mit GFK oder ähnlichem wäre hinnehmbar und erstmal kein Problem. Wichtiger wären halt ausreichende Platzverhältnisse.

 

 

C Ya

Den Blinker zu setzen stellt eine Absichtserklärung dar, keine Zustandsbeschreibung.

Cr3ativeChaos.deviantart.com

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Habe schon mal irgendwo ein Bild davon gesehen weiß aber nicht mehr wo... :confused:

 

Das mit dem Doppel Dingerät anstelle des Originalradios wird glaube ich nichts da ist zu wenig Platz würde ich sagen habe es aber nicht ausgemessen...

Es würde auf jeden Fall passen wenn du die Komplette Steuerung mit den Temperatureinstellknöpfen nach unten verlagerst.

Aber ein einfaches Din Gerät mit Ausklapbaren Display sollte auf jeden Fall passen.

Das mit dem verlegen vom oberen Display ist best. irgendwie möglich aber nicht ohne größeren Aufwand...

Mußt das komplette Radio zerlegen und die Flachkabel verlängern etc.

Vielleicht ist es dann einfacher in Erfahrung zu bringen ob man nicht irgendwie die Original-Displays von der Navi Version nehmen kann die sind ja oben auf der Abdeckung des Amaturenbretts.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ist ja alles gut und schön, aber ist es denn nun möglich hinten am radio noch was anzuschließen? die aux-taste muss ja was zu sagen haben. vielleicht hat ja jemand ein bild von der rückseite des radios. und wie sieht es nun mit ausbauen aus? wie macht man das am besten, ohne größere probleme.
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@Tom:

Ja du kannst an das Radio einen Aux Adapter anschließen gibt da verschiedene Modelle, ich habe einen vom autotoys aus den usa.

Aber ließ dir einfach mal den Thread auf Hondapower.de durch dann sollten deine Fragen beantwortet sein... ;)

http://www.hondapower.de/phpBB2/viewtopic.php?t=110210&postdays=0&postorder=asc&start=15

 

Wenn nicht dann Helfe ich dir natürlich gerne weiter... :D

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dann lege ich dir mal diese Seite ans Herz...

Ist allerdings nur in Englisch aber die Bilder sind schon sehr aussagekräftig...

Sieht aber alles schwieriger aus als es wirklich ist, dachte auch beim ersten mal oh je was must du da alles zerlegen aber wenn man es einmal gemacht hat gehts beim zweiten mal wie von selbst... :D

 

http://www.handa-accessories.com/accord/03-AUDIOATTACH.pdf

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 9 Monate später...

Also ich habe bei mir einen Doppel-DIN DVD Player verbaut.

 

Habe das Fach welches auch oben in der Anleitung beschrieben wird, leider nicht wirklich passend für Doppel-DIN.

 

Hier mal ein Foto nach dem Einbau, mittlerweile habe ich aber das Fach so angepasst, dass der Doppel-DIN Player einwandfrei rein passt.

 

Davon habe ich aber leider noch kein Foto, kann ich aber noch hier reinstellen, sobald ich dazu komme.

 

 

http://www.japan-racecarz.de/images/galerie/pics//1871_radio-1.jpg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Also hier die Fotos nachdem ich das Fach mit GFK-Matten und Spachtel bearbeitet habe.

 

Sorry, das eine ist etwas verschwommen, ging komischer weise nicht besser.

 

http://www.dominik-accordcn1.de/accord/07.jpg

 

http://www.dominik-accordcn1.de/accord/08.jpg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen.