Zum Inhalt springen
Werbung - Warum schalten wir Werbung?
Unterstütze per PayPal

Parksensoren hinten funktionieren schlecht


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo Leute,

 

ich bräuchte mal eure Erfahrungen mit den hinteren Parksensoren des Accord. Ich habe bei mir schon mehrfach festgestellt, dass die Sensoren sehr träge sind und manchmal erst sehr spät anschlagen.

 

Leider wurde mir das heute zum Verhängniss und jetzt hat meine weisse Perle eine Schramme. :wall:

 

Ich bin wirklich langsam, rückwärts in eine Einfahrt eingefahren. Hinter mir war eine etwa 1m hohe Mauer. Bloß gut war ich wirklich extrem langsam denn plötzlich piebten die Sensoren durchgängig und da machte es auch schon bums. Jetzt habe ich an der Kofferaumklappe eine etwa zwei Euro große leichte Abschirfung. Ich war danach gleich bei meinem Lackierer des Vertrauens und er meint man kann den Schaden mit Smart Repair wieder beheben.

 

Ich bin jedoch gerade echt angepisst und will das so eigentlich nicht hinnehmen. Der Citroen meiner Mutter meckert schon wenn man an der Ampel steht und Leute am Auto vorbei gehen und mein Accord pept machmal ganz langsam um wenn ich nur wenige cm weiter rolle plötzlich durchgängig, weil das Hinderniss schon auf ein Paar mm ran ist.

 

Danke und Gruß

 

Dennis

Bearbeitet von DennisCW1

[sIGPIC][/sIGPIC]

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Werbung - Warum schalten wir Werbung?
Unterstütze per PayPal

also "langsam" ist immer eine Auslegungssache.. ist das gleiche wie "es war eng"

 

ich habe die Sensoren nur hinten.. und muss sagen ja die reagieren recht träge..

vorallem wenn man recht schnell an das Ziel kommt und dann abbremmst..

 

kannst ja auch selber ein Test machen...

 

Zündung an .. Rückwärtsgang rein .. und lauf hinten vor den Dingern mal rum..

 

 

ausserdem gucken gucken gucken

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

 

da bin ich ja schon mal froh das ich nichts mit den Ohren habe und ihr auch so eure "Probleme" mit den Sensoren habt. Ich halte sonst wirklich große Stücke auf Honda aber die Parksensoren sind großer Mist. Wenn ich schon jedesmal den kleinen Zusatzlautsprecher hinten sehe, dass hätten sie ja wohl mit in Stereoanlage integrieren können.

 

Egal, ein bisschen Blödheit vom mir ist natürlich auch Schuld für meinen Rempler. Der Wagen ist gerade beim Lackierer und ich hoffe er bekommt es mit dem Spart Repair wieder weg, morgen um Zehn kann ich ihn wieder holen. Ich könnte mich wirklich selbst verprügeln das ich unserem Schmuckstück weh getan habe, hauptsache ich gebe meiner Frau immer Anweisungen wie sie zu fahren hat und mache dann selbst die erste Schramme rein... :roll:

[sIGPIC][/sIGPIC]

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Dennis,

 

hauptsache ich gebe meiner Frau immer Anweisungen wie sie zu fahren hat und mache dann selbst die erste Schramme rein... :rolleyes:

mach Dir nichts draus, bei uns ist es genauso :D.

 

Ich habe die Einparkhilfe Serienmässig drin (h u. v, in Wagenfarbe) und was soll ich sagen:

bis heute keine Probleme. Sie sind Zuverlässig, reagieren auch immer ...

MfG: Acuras-Dad

:wink:

Rückmeldungen lese ich besonders gerne.

[sIGPIC][/sIGPIC]

Ich bin grundsätzlich neugierig, ob und vor allem wie ein Problem gelöst wurde.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ja stimmt schon wegen so einer Schramme geht es weiter. Der Lackierer hat es mit dem Smart Repair auch wieder gut hinbekommen und ich musste nur 100€ bezahlen. Ich habe heute zwar öfters da gestanden und nach Farbabweichungen gesucht aber ich denke ich sehe da Sachen die gar nicht da sind. :D

 

Der Lackierer meinte aber das dieser Lack besonders schwierig zu lackieren ist da durch den dreischicht Effektlack immer leichte Farbabweichungen entstehen. Er hat mir mehrere stellen am Auto gezeigt wo die Farbe unterschiedlich schimmert aber er sagt das ist OK.

 

Ich muss jetzt bald zur Wartung und da werde ich die Sensoren nochmal prüfen lassen, vorsichtiger rückwärts fahren werde ich aber auch!!

Bearbeitet von DennisCW1

[sIGPIC][/sIGPIC]

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wenn auf den Sensoren Wassertropfen hängen, dann habe ich eher das Problem, das sie "Anschlag" melden.

Bei dir bleiben wassertropfen auf den Sensoren hängen???

Wie geht das?

Bei mir laufen sie ab!!!

Dann müste der Lack ja sowas von stumpf sein:schock:

[sIGPIC][/sIGPIC]Höllischer Orgasmus Nach Dem Anlassen :D

 

:DHubraum statt Wohnraum,

Zylinder statt Kinder,

fährste quer, siehste mehr:D

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen.