Zum Inhalt springen
Werbung - Warum schalten wir Werbung?
Unterstütze per PayPal

Dragonia´s CE8 Auf dem Weg zum Nobel Hobel


Dragonia
 Teilen

Empfohlene Beiträge

So meine Lieben Hondafreunde,

 

es ist endlich soweit nun steht wieder ein Honda vor der Tür http://www.maxrev.de/images/smiles/icon_smile.gif

 

Hier mal ein paar Daten:

 

Honda Accord CE8

EZ: 07.05.1998

Farbe:NH-605P Pirate Black Pearl

PS: 131

Laufleistung: 148300 km

Scheckheft bis 121372 km

 

2 Vorbesitzer:

1. Besitzer Jahrgang 1935 von 05/98 - 11/01

2. Besitzer Jahrgang 1963 von 11/01 - 02/12

 

Ausstattung:

 

Klima

elektr. Fensterheber vorn und hinten

elektr. Schiebedach

ZV mit FB

ganz tolles Wurzelholzdekor http://www.maxrev.de/images/smiles/icon_rolleyes.gif

Fahrersitz höhenverstellbar

8-fach bereift

OEM Honda Kassettenradio http://www.maxrev.de/images/smiles/icon_rolleyes.gif

 

 

Das Fahrzeug ist seeeehr gepflegt !!! Sitze nicht durchgesessen, keine Löcher oder dergleichen. Absolutes Nichtraucher-Fahrzeug

Der Lack ist für seine 14 Jahre sehr gut erhalten und hat scheinbar nur ein paar Mal eine Waschanlage von Innen gesehen. Ansonsten Hand-wash-only http://www.maxrev.de/images/smiles/icon_mrgreen.gif

 

LEIDER hat das Wägelchen eine Roststelle am linken hinteren Radlauf, aber wenn man sich jetzt drum kümmert ist es halb so wild.

Bei der Fahrertür ist von der Schachtleiste außen, die Beschichtung fast runter (könnte man ja alle so gestalten, polieren...und hätte eine edle Chromoptik xD)

 

Als Erstes wurde eine beige Lederausstattung inkl Türverkleidungen und Sitzheizung gekauft. Leider fehlen die Schalter für die Sitzheizung :baby:

 

Desweiteren liegen folgende hifi-Komponenten bereit, und warten auf den Einbau:

 

Headunit: DVD Radio Pioneer AVH-P4000DVD

Frontsystem: Eton Pro 140

Endstufe 1: ESX Signum SX1000 Monoblock

Endstufe 2: Eton PA 1002

Subwoofer: Eton 10-620 im Gehäuse für Reserveradmulde

Power CAP 1 Farad Dietz

Stromverteilerblock mit Sicherungen Dietz

Masseverteilerblock Dietz

Kopfstützen für die vorderen Sitze mit eingebautem DVD-Player und 7" Monitor

 

Aktueller Fahrzeugzustand:

 

Innenraum leer, also Sitze, Rücksitzbank, Mittelkonsole, Heckablage, Türverkleidungen sind raus.

Türen vorn Außenblech gedämmt. Innenblech wird morgen gemacht

Kofferraum komplett gedämmt

Strom- und Chinchkabel bis zum Kofferraum verlegt, Lautsprecherkabel für´s Frontsystem vom Kofferraum nach vorn. Zusätzlich Lautsprecherkabel ins Armaturenbrett für die Hochtöner gelegt ( was für eine bescheidene und zeitraubende Arbeit )

 

Kofferraumausbau wie folgt geplant:

 

Doppelter Boden, auf dem unteren die Endstufen, Powercap und Stromverteiler befestigen und von oben sichtbar durch Plexiglas in der oberen Platte. Subwoofer im Gehäuse an der unteren Platte, und durch MDF-Ringe mit der oberen Platte verbunden, durch gitter abgedeckt, und mit Stoff dann die obere Platte bezogen und beklebt.

 

Das einzige Problem bisher ist, dass wir noch nicht wissen, wie wir die Lautsprecherkabel in die vorderen Türen bekommen sollen. Irgendwie finden wir den Weg noch nicht wirklich. Der Gummischlauch vom originalen Türkabelbaum ist ja vorhanden, aber der Anschluß zur A-Säule erklärt sich uns leider noch nicht.

 

Neuigkeiten gibts dann erst, wenn wir weiter gemacht haben ;)

foto0419_1330546086.thumb.jpg.9aff202ff4730de7ff39e37ac9bad778.jpg

foto0422_1330546170.thumb.jpg.8400facacdbd7daab397d8fae67d63cc.jpg

foto0421_1330546235.thumb.jpg.784d10d3ab1d1e375ae786a9d5972985.jpg

foto0424_1330546296.thumb.jpg.0ab2ca5879a4925cce6b83d5cd1cf1b5.jpg

foto0420_1330546357.thumb.jpg.be46ef24a45713c3c6b89ddf175d5de0.jpg

foto0419_1330546086.thumb.jpg.3162574ebe020f4d46777092320028a8.jpg

foto0422_1330546170.thumb.jpg.fdfabf1e9335250591ced464543ae0ec.jpg

foto0421_1330546235.thumb.jpg.f3079133971ed6a66e8097e96d76c3e3.jpg

foto0424_1330546296.thumb.jpg.a03e99fafba2a9b4151d1e94e3cbd863.jpg

foto0420_1330546357.thumb.jpg.74af9ccc507c467af47b1c47a2240a6f.jpg

foto0462_1331500085.thumb.jpg.474f783a1ecc8db3b27e829125bc14ed.jpg

foto0464_1331500253.thumb.jpg.62892bc868b651a3988049985b686363.jpg

foto0023_1331974921.thumb.jpg.5acf32278d27aea509e69f3876a24e0c.jpg

foto0231_1332099801.thumb.jpg.6e54e03a4e742bc71b76e15cb0284ef2.jpg

foto0255_1332099871.thumb.jpg.4396bb3bd72d66aece0ff617559a2492.jpg

foto0252_1332100685.thumb.jpg.21024f1d226b2a8822feba196e89e97d.jpg

unbenannt_1332144826.jpg.876427b26308526092ba14586116b52b.jpg

front_eton.jpg.a2dc411b6393a7ea8a3904c692e7e75f.jpg

Bearbeitet von Dragonia

[sIGPIC][/sIGPIC]

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Werbung - Warum schalten wir Werbung?
Unterstütze per PayPal
  • 2 Wochen später...

So mal ein kleines Up.

 

Nachdem wir die Lautsprecherkabel verlegt haben, mussten wir am WE feststellen, das selbst die 13er Eton vorne an der Fensterscheibe anliegen.

Wenigstens haben wir schon im Vorraus 16er ESX gekauft mit einer Einbautiefe von 45mm, wenn die auch nicht passen....naja ^^

Nachdem wir die Bodenplatte für die Endstufen und für die Verkabelung fertig hatten, fiel uns beim Probelauf auf, das kein Tiefton aus dem Kofferraum kommt.

Es konnte nur noch am Sub liegen oder an der ESX Endstufe, wir probierten also den Sub an der Eton-Endstufe aus, und der Sub lief! Also ist die ESX kaputt, wie sich herrausstellte, handelt sich allerdings hierbei um einen Transportschaden -.-

Gestern kam dann der neue Monoblock, diese Marke ist noch etwas unbekannt (Krüger & Matz).

Diese soll dann mit 1x550 Watt RMS den Sub befeuern. Leider müssen wir dafür die Kabel anders legen und nochmal bohren, da die Anschlüsse genau seitenverkehrt zur ESX sind :wall:

 

Ansonsten ist die Lederausstattung eingebaut, und die Holzelemente der Mittelkonsole in tiefschwarz lackiert.

Da beim Ausbau die Schaltsackverkleidung brach, mussten wir nun auch noch irgendwo eine neue finden -.-

 

Dann am Dienstag haben wir n Glücksgriff gemacht.

 

Dienstag mittag sind wir nur mal so zu unserem Schrotti gefahren. Es wäre ja eventuell möglich, das er vielleicht, mit viel Glück und unter Umständen einen Accord der Baureihe CE7-9 auf dem Platz hat.

 

Mal schnell zum Chef und mit Fragen löchern. Da sagt der doch glatt: " Joa, hab heute morgen einen reinbekommen, musst mal auf dem Platz schauen, ob du was davon brauchen kannst. "

 

Und nun wurden wir neugierig. Es war ein CE8, also so einer wie meiner. Die Schachtleisten sahen noch sehr gut aus, Mittelkonsole auch noch heil. Also schonmal große Freude. Doch plötzlich sahen wir etwas, was niemand vermutete. Ledersitze, Sitzheizung UND natürlich die Sitzheizungsschalter.

 

Also wieder zum Chef. Natürlich nicht so begeistert, denn er soll ja nicht wissen, dass die Teile so selten sind.

 

Haben dann gleich gesagt: Sitzheizungsschalter, Sitzheizungskabelbaum, Mittelkonsole vorn und 2 Schachtleisten wollen wir.

 

Als Preis nannte er uns 80€.

 

Man muss dazu sagen, 1 Schalter kostet bei Honda knapp 60€. Der Kabelbaum incl Relais ca 600€ http://www.maxrev.de/images/smiles/icon_surprised.gifhttp://www.maxrev.de/images/smiles/icon_surprised.gifhttp://www.maxrev.de/images/smiles/icon_surprised.gif

 

Ok, is gebongt. Holen wir in 3 Stunden ab.

 

Dann nach ca 3 Stunden wieder hin, und wollten die Teile abholen. Es lag sogar die hintere Mittelkonsole incl Armlehne aus Leder dabei. Den Kabelbaum sollten wir uns selbst raus schneiden. Also ab zum Auto. Es war schon alles freigelegt. Bis auf einen Massepunkt und die beiden Stecker am Sicherungskasten. Fix die Stecker gezogen, den Massepunkt gelöst, schnell bezahlt, und Freudestrahlend den Schrottplatz mit allen Teilen verlassen.

 

In der Halle angekommen, gleich wieder die Ledersitze aus meinem Acci ausgebaut, Sitzheizungskabelbaum verlegt und verkabelt. Dann wieder zusammenbauen und freuen http://www.maxrev.de/images/smiles/icon_wink.gif

 

Dazu sind noch die ersten Teile der Holzimitate fertig lackiert und eingebaut. Der Rahmen um den Schaltsack wurde noch geschliffen und schonmal grundiert und die erste Schicht Farbe bekommen.

 

Die beiden Kopfstützenmonitore empfangen auch das Signal vom Pioneer DVD-Radio.

 

Die Schachtleisten wurden getauscht, allerdings gingen die tollen Clipse kaputt, die wir heute oder morgen bei Honda abholen.

 

Und heute holen wir meine neuen Sommerschuhe :D

Sehr seltene Postert in 7 1/2 x 17. Haben Ähnlichkeit mit den Mercedes AMG Felgen.

foto0305_1332876247.thumb.jpg.e4161496f18803e6b1d08ba1aebe8d1b.jpg

foto0302_1332876188.thumb.jpg.e00ba8eba1572902adce814f11155100.jpg

27032012345.thumb.jpg.77dbba0faecc182280b2ce70630954ca.jpg

foto0315_1332876540.thumb.jpg.da7ac20b6e505f8a3a2169176bd025a2.jpg

foto0319_1332876814.thumb.jpg.8da2a88656efc3b41ae394e08143f19b.jpg

foto0297_1332786346.thumb.jpg.4f2c6e49e0bfd75eedecd180b5686210.jpg

Bearbeitet von Dragonia

[sIGPIC][/sIGPIC]

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Heute haben wir mal die neuen Sommerschuhe auf´s Auto gepackt.

 

Nur leider sieht man jetzt sehr extrem, dass es wohl n Geländewagen werden wollte http://www.maxrev.de/images/smiles/icon_sad.gif

 

Also wird die Erde demnächst noch mehr Anziehungskraft auf den Accord ausüben müssen. Durch den Soundausbau ist er sowieso hinten tiefer als vorn, also kann man nur mit nem Keilform- oder Gewindefahrwerk arbeiten. Wenn das nur nicht so teuer wäre : http://www.maxrev.de/images/smiles/icon_cry.gifhttp://www.maxrev.de/images/smiles/icon_cry.gifhttp://www.maxrev.de/images/smiles/icon_cry.gif

foto0325_1333220100.thumb.jpg.092dda44b250a1d60b19420e63a1d2d0.jpg

31032012352.thumb.jpg.adf7f30782348e173142b40120bdcf49.jpg

31032012348.thumb.jpg.77fd9aa1d78957fe5d6c0b1c26fe485f.jpg

31032012350.thumb.jpg.90430d2ee7badc189f8910e458bd0d27.jpg

[sIGPIC][/sIGPIC]

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Es ist vollbracht ( für´s Erste ). Der Accord hat heute nach fast 3 Wochen wieder die ersten Kilometer unter die Räder bekommen.

 

Die Innenausstattung ist komplett. Alles an Musik ist verbaut. Desweiteren haben wir heute den Kühlergrill mal kurzerhand geändert.

 

Dazu noch den Acci optisch etwas aufbereitet, im Einzelnen waren dies:

 

Lackreinigung mit Knete

Lackbearbeitung mit Poliermaschine und Schleifpolitur, Lackreiniger, Hochglanzpolitur und Versiegelung.

 

Aber seht selbst.

05042012358.thumb.jpg.43bc0a8210e5de3dad6fae3ac8997305.jpg

05042012357.thumb.jpg.283913909140dc95c19a55426b8cd827.jpg

05042012355.thumb.jpg.abe46e82a75d2e5ffcf9c887731a5593.jpg

05042012354.thumb.jpg.f7747aaecfd43fc7ce66b994b39ad382.jpg

foto0352_1333646625.thumb.jpg.8f5dda8d07f58895d5da6c6191309fab.jpg

foto0346_1333646744.thumb.jpg.34e23a9c268fef15ac1f299f84c2e543.jpg

foto0349_1333646861.thumb.jpg.afbf6d83acd6cdcb3cb40b5c5e2c772c.jpg

[sIGPIC][/sIGPIC]

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Danke, es gibt dafür aber extra einen Diskussions-Thread ;)

 

Tachoringe müssten morgen auch eintreffen, mein Mann ist grad zum bördeln los, morgen wird dann das Fahrwerk eingebaut und am Samstag gibts nen neuen Endtopf der extra angefertigt wird :)

 

Und ich mal nen bissl gefaket ^^

Tachoringe.jpg.3f94f0ea41e7ced43027657d1ff528f1.jpg

seite.jpg.fc927b83a789788690ccf3fc311613da.jpg

heck.thumb.jpg.727b921a8e58abbaed2b3e28e92171ab.jpg

Bearbeitet von Dragonia

[sIGPIC][/sIGPIC]

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Heute ist der neue Auspuff gefertigt und gleich verbaut worden. Er wurde direkt bei Supersport von einem Kumpel ( The MAT ) geschweißt und verbaut.

 

Und man kann auch sehen, dass MAT nicht nur dumm rum gestanden hat. Nein, er musste was tun.

 

Wie bereits beim Sol sind wir auch diesmal sehr zufrieden mit der Arbeit von MAT.

 

Unsere Wünsche wurden berücksichtigt, und erfüllt.

 

2 x 90 mm abgeschrägt sind es geworden. Ursprünglich lagen 2 x 80 mm zum Schweißen bereit, jedoch sahen die 90er besser aus.

 

Der Sound ist dumpf bis teilweise grollend. Nicht zu aufdringlich. Wenn der Auspuff warm ist, brummt er ganz schön, wenn man abtourt. Gelegentlich kommt kommt auch mal ein leichtes Blubbern zustande.

 

Der Sound trifft manchmal genau die gleiche Tonlage des Sub´s, sodass man diesen nicht mehr hören kann.

 

So einen Arbeitsplatz, wie MAT ihn hat, wünschen sich viele Leute:

 

- Pool

- Pavillon

- Grill

- Teich mit Koi´s

- Schaukel für die Kleinen

 

An alles ist gedacht. Sogar Polizei und Wachdienst haben uns begrüßt, sowie der Chef.

 

Als kleine Aufmerksamkeit hat unsere kleine Püppi einen Kuschelhasen von MAT bekommen.

 

Jetzt nochmal ein RIESIGES Dankeschön an MAT für die Arbeit, und das blöde Rumsabbeln :P

 

Und für alle bildergeilen natürlich auch was fürs Auge :party2::party2::party2:

 

PS: Da der Acci schonmal auf der Bühne war, wurde im gleichen Zug das Resonanzgehäuse entfernt. Klingt jetzt schön kernig :D:D:D

 

Bevor wir wieder Richtung Heimat fuhren, kam Chefchen mit seinem Spielzeug an. Ein etwas breiterer BMW X6 :sabber: :sabber: :sabber: :wank::wank::wank:

foto0388_1335030657.thumb.jpg.c895db195466150542ca58ad208715fb.jpg

foto0387_1335030781.thumb.jpg.65c6612085cf76325eab794957a36a60.jpg

21042012372.thumb.jpg.8c3c25dfa145b5009f4a8a7571e53b23.jpg

21042012366.thumb.jpg.07822dd4959a56e17327a0eecf7ca7b0.jpg

21042012367.thumb.jpg.960a1be3271186a6b55358f994d8a7f3.jpg

21042012368.thumb.jpg.43835913ef08ebb130f3f767c6338aa1.jpg

21042012369.thumb.jpg.7bae0f299001c30d9d1c0dded1d141f4.jpg

21042012370.thumb.jpg.5e9706a004abd9d31c2099a3eb2775e4.jpg

21042012371.thumb.jpg.4f8bd5e2f254fe2c8287b66c208f416d.jpg

[sIGPIC][/sIGPIC]

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 4 Wochen später...

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen.