Zum Inhalt springen
Werbung - Warum schalten wir Werbung?
Unterstütze per PayPal

Motorunterschiede / Motorenupgrade


plutokrat
 Teilen

Empfohlene Beiträge

hallo,

 

ich glaube es git noch keinen fred dazu, deshalb starte ich mal einen.

wir haben ja genug spezies hier die vielleicht die ein oder andere sache klären können.

(es soll in keiner cl7 tunen bringt nichts diskussion enden)

 

 

der K20 wurde ja Accord und auch im Civic eingebaut. Von meinem ej9 damals weiß ich, dass unterschiedliche teile von anderen civics die auch einen d-motor haben auch in/an den ej9 passen um so leistung raus zu holen.

 

geht das theoretisch auch beim k20? sprich getriebe, asb, krümmer etc etc?

 

hat sich schonmal jemand mit den unterschieden vom k20 vom cl7, dem k20 vom cl7R und den k20 im civic (ep3) auseinandergesetzt?

 

welche sachen vom k24 passen am k20? welche teile kann man von welchem motor nehmen, um eine gewisse leistung zu erreichen?

 

 

 

 

meine idee ist zum beispiel: wieso soll ich teuer in ein neues gleiches ersatzteil investieren, wenn ich evtl eine kleine verbesserung bekomme, wenn ich ein teil von einen anderen honda nehme.

 

 

ich muss ehrlich sagen, dafür, dass das hier das größte accordforum in deutschland ist, sind sone themen hier echt rar. leider.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Werbung - Warum schalten wir Werbung?
Unterstütze per PayPal

Wende dich mal an den User Yoghurt, der hat bzw beschäfrtigt sich sehr ausführlich mit dem Thema. Evtl schreibt er noch was dazu.

 

GRuß

Absurd

 

PS: Kann dir schon mal so viel sagen das im EuroR K20 ganz andere Kolben, Einspritzung, Kopf, Krümmer und ASB verbaut ist. Natülrich ist das Steuergerät auch ein völlig anderes.

 

GRüßle

Loud exhausts = police magnet :cool:
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

..eigentlich kann man das gaze Thema auch ziemlich schnell beenden...leider...

 

also wenn du deine ECU nicht gerade nach Moskau schicken möchtest bleibt dir leider nur die "Oldschool" optimierung...heisst Ansaugung und Abgasanlage + Getriebe/Kupplung verbessern.

 

Alles andere ist dank fehlender Abstimmungsmöglichkeit relativ nutzlos bzw, auch schädlich für den Motor (bezogen auf andere Innerein wie andere Nockenwellen und solche Geschichten)

 

Ansaugung:

 

- Comptech, Mugen, Gruppe M Luftfilterkasten

- Feinschliff bei DK und ASB bzw. Umbau auf RBC ASB+passender DK

- Verbindungsschaluch DK-Lufikasten vom 06-08 Accord (soll im Durchmesser bissl größer sein )

 

Abgasanlage:

 

-Krümmer,Kat,MSD+ESD kombination...dort gibt's ja haufen zeug, größtes Problem ist die Legalität der Teile

 

Getriebe/Kupplung:

 

- Leichtere Schwungscheibe (Sportkupplung?)

- 6. Gang von CL9 bzw. anpassung der Abstufung

 

..ist alles was mir so spontan als Möglichkeiten einfällt und auch ohne Abstimmung minimal was bringen sollte

 

edit:

 

was ich noch zu unterschieden gehört hab ist das im Vergleich K20 - K24 beim Accord der Kopf mit innerein gleich ist und nur der Block + innerein unterschiedlich sein soll (wie gesagt nur vom hörensagen, also keine 100% aussage !)

 

:wink:

Bearbeitet von Yoghourt
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

was ist denn z.b. mit dem krümmer vom ep3 oder cl9? passen diese am cl7?

 

wenn sie passen sollten, haben sie einen größeren innendurchmesser? anderer aufbau? ist beim cl7 evtl sogar eine drosselung drin?

 

das gleiche mit dem msd und kat.

 

 

ist die luftfilterbox beim cl9, ep3 ne andere als beim cl7?

 

 

ist die (hinterachs-) bremse vom ep3 besser, leichter als die vom cl accord?

 

irgendwelche fahrwerksteile die beim ep3 optimiert sind und auch beim cl accord passen und einen effekt erzielen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Also Krümmer:

 

- CL9 Krümmer ist bis auf die länge gleich, ist aufgrund des anderen Motorblocks bissl länger

- EP3 Krümmer kannste aufgrund der Form und Biegung vergessen

 

..einzige Möglichkeit was ausm Honda Regal zu nehmen ist, wenn du wie ich nach nem Krümmer vom CL7 Euro R schaust..ist dann nen 4-2-1 Krümmer (original 4-1).

Dort muss man aber bedenken das der org. Kat nicht mehr passt, also entweder nen Euro R Kat suchen oder sich was bauen lassen.

 

Kat und AGA vom CL9 sind minimal anders, was dort im Detail unterschiedlich ist kann ich aber nicht genau sagen (anderer, größerer Flansch etc.)

 

Lufikasten ist beim CL9 gleich, EP3 kasten wirste nicht ohne Frickelei rein bekommen..hab ich auch so noch nicht gesehen.

 

Bremsenupgrade vorne kommt auf deinen Geldbeutel an.

 

Variante 1: Type R CH1 2-Kolben Sättel + Scheiben und Beläge

Variante 2: die große Acura TL Bremsanlage vorne komplett

Variante 3: Bremboanlage vom Integra DC5

 

Ep3 oder Fn2 Bremsanlage vorne halte ich für kein Lohnenswertes upgrade.

 

..die hintere Bremsanlage kannst vollkommen ausser Acht lassen, die originale langweilt sich schon dank Unterforderung und gewichtsunterschiede sind sicher unbedeutend.

 

Ansonsten fallen mit grad keine anderen verwertbaren Fahrwerksteile vom Ep3 ein.

Bearbeitet von Yoghourt
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ja, geht auch ohne probleme ;)

selbst das flashpro geht ohne probleme....

 

das einzige was hondata eigentlich ändern muss sind 2 dinge, ein gewisser code und die getriebeübersetzung auf unseren eu accord, damit auch der tempomat ohne weiteres funktioniert. keine ahnung warum die sich immer so dagegen stellen :/

 

aber ansonsten ist es auch so machbar :)

geht halt immer nur ums kleingeld und bevor man sich hondata holt, sollte man mehr als nur krümmer, kat und auspuff gemacht haben.

da würde ein reflash von gosha aus moskau reichen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen.