Zum Inhalt springen
Werbung - Warum schalten wir Werbung?
Unterstütze per PayPal

Multimedia Video Interface für Navi Display


Slawik
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo Leute,

ich hab vor mir ein Multimedia Video Interface zu kaufen und einzubauen.

http://www.xcarlink.co.uk/product.php?productid=149&cat=3&page=1

er wird zwichen navi laufwerk und monitor angeschlossen um externe video auf navi display zu übertragen. besonders gut fiend ich das da kann man die rückfahrtkamera anschlissen und braucht man kein extra noch ein display.

hat schon jemand sowas eingebaut? hat jemand damit schon erfarung ob das alles gut funktioniert?

 

gruss slawik

Bearbeitet von Slawik
[sIGPIC][/sIGPIC]
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Werbung - Warum schalten wir Werbung?
Unterstütze per PayPal

Gibt einige hier die ein Multimediaadapter installiert haben ; genau den habe ich zwar noch nciht gesehen aber im Grunde funktionieren die alle nach dem gleichen Prinzip... Ich musste bei meinem noch die Kabel selbst löten am Navi ; da ist eine Steckerlösung schon feiner. Funktioniert alles ganz gut; Ich habe einen DVB-T Tuner zusätzlich verbaut und ncoh den Yatour MP3 adapter für Sound.

 

Du musst nur bedenken dass es ein reiner Video Adapter ist dh. um den Sound musst du dir auch noch Gedanken machen...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Du musst nur bedenken dass es ein reiner Video Adapter ist dh. um den Sound musst du dir auch noch Gedanken machen...

danke für antwort. gut zu wissen das das gut funktioniert.

den sound ist schon an mein yatour mp3 adapter angeschlossen. ich habe in kopfstutzen dvd player drin und wollte von denen das video auch vorne haben. muss dann nur ein schalter dazwischen setzen damit ich umschalten kann, welchen von beiden videosignal weiter laufen soll. mit audio hab schon das so gemacht. haptsächlich wollte ich die rückfahrtkamera daran anschlissen, aber wenn er noch ein video in hat, werde für dvd player benutzen.

 

worüber ich mir noch gedanken mache, das ist mit dir kamera. da ich automatik habe, bei schalten von P aud D komm ich über R. und wenn ich kurz über R komme, dann würde sofort auch kamera angehen, wenn auch ganz kurz. das will ich vermeiden. was kann ich nemen damit auf R nicht sofort die kamera angeht, sonder mit verzögerung von ca 1-2 sekunden.

Bearbeitet von Slawik
[sIGPIC][/sIGPIC]
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schade dass du ein Preface hast sonst könntest du die Kamera auch ohne jegliche Adapter anschliessen..:cool:

 

Wegen der Einschaltverzögerung fällt mir spontan eine Wiederstand & Kondensator lösung ein. Sowas wird in der einfachen Elektronik oft als Einschaltverzögerung benutz; man müsste nur die grösse richtig ausrechen. Ich weiss garnicht was da genau für ne Spannung anliegt bzw. Einschaltsignal.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe auch schon das Video Interface von Xcarlink im Auge. Das von Navtool soll zwar besser sein, aber auch ein ganzes Stück teurer.

ich bin schon eine ganze Zeit am Suchen, da ich meinen Car-PC (Notebook) gerne an den Navi-Bildschirm anschließen will. Das große Problem dabei ist, dass ich nur VGA-Ausgang habe und diese ganzen Adapter nur Composite Video in haben. Und das Problem mit dem NTSC Format kommt noch dazu.

 

Hat jemand schon mal einen Adapter für VGA Anschluss gefunden.

Und noch eine Frage, das Navi-Display hat doch eine relativ niedrige Auflösung, (ich glaube 480x234)

Wie funktioniert das, wenn das eingespeiste Video-Signal eine höhere Auflösung hat?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen.