Zum Inhalt springen
Werbung - Warum schalten wir Werbung?
Unterstütze per PayPal

Winterauto- Kennzeichen-Frage?


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Tach zusammen^^

 

Habe jetzt ein Winterauto und lege meinen

 

ACCI über die Monate Oktober 12 - März 13 still

 

 

Nun meine Frage:

 

Was ist

 

  • besser?
  • einfacher
  • günstiger
  • unkomplizierter

Monatskennzeichen von (09-03) oder

 

Acci abmelden im Okt. und Winterauto anmelden und im Frühling das selbe in Grün ?

 

 

Danke und Gruss

 

Paul :D

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Werbung - Warum schalten wir Werbung?
Unterstütze per PayPal

  • besser? - Beide anmelden, da Versicherungsschutz für beide gilt
  • einfacher - Beide anmelden
  • günstiger - Undefined... Da du die Autos ja immer "abwechselnt fährst sollt es nur geringfügig teurer sein... (Weiß aber nicht genau bescheid..) Solltest das bei deiner Versicherung anfragen
  • unkomplizierter - Beide angemeldet lassen, da du dir jedes Jahr ganze zwei mal keinen Stress beim STVA hast.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Beide anmelden?

 

ich zahle für meinen ACCI 1500 € Vollkasko !

wenn der jetzt nur ein halbes Jahr angemeldet ist, bekomme ich 750 € zurück

 

 

Das Winterauto ist ja ne Schrottkiste und wird daher nur Haftpflichtversichert!

Das heisst für das zahl ich dann in etwa 300 € !!!

 

Da ist doch das "Beide anmelden" dagegen ein komplettes "Minusgeschäft" da man immer den teuren Versicherungschutz bezahlt, oder nicht

 

Vielen Dank

Paul

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ist das nur für eine Saison also diesen Winter?

Oder soll der Acci dauerhaft über den Winter abgemeldet sein?

 

Abgemeldete Autos oder Saisonfahrzeuge außerhalb der Saison dürfen nur auf abgesperrtem Privatgelände stehen. Saisonfahrzeuge sind normalerweise auch außerhalb der Saison versichert. Abgemeldet nicht...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Genau, für beide jeweils Saisonkennzeichen is am günstigsten und am einfachsten.

 

 

 

Das Winterauto ist ja ne Schrottkiste und wird daher nur Haftpflichtversichert!

Das heisst für das zahl ich dann in etwa 300 € !!!

 

 

Wasn Trugschluss.

Nur weil das Auto "alt" ist und ne Schrottkiste heißt das noch lange nicht das es billig in der Versicherung ist.

 

Alte Autos sind meistens viel teuer als aktuelle Modelle.

 

 

Kann das Thema bitte jemand ins Offtopic verschieben...

Hat hier nichts zu suchen.

ACC ist keine Klimaanlage!
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ja, wie ich bereits sagte :D Beide Autos anmelden...

Weil du wirst bestimmt nicht die vollen 1500€ zahlen für dein Acci weil der eben nicht das ganze Jahr lang fährt.

 

Bei meinen Konditionen würde ich Vollkasko von März bis September 630€ zahlen..

Und wenn das Auto Ganzjährig angemeldet ist: 1.080€

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Warte ich rechne es dir mal aus...

ähmm SF weißst du zufällig?

 

Also ich brauche deine SF für Erst und Zweitwagen

und Erstzulassung von den beiden. Monat und Jahr

 

und deine jährliche Laufleistung

 

Habs jetzt mal nach gutem Gewissem berechnet:

 

März bis Oktober, Accord 2.4L, Vollkasko 300€ Selbstbeteiligung, Teilkasko 150€ Selbst., 10000km Laufleistung -> 890,40 € (Bei SF4 und Kasko SF0)

 

Oktober bis März, MAZDA - GF (626 1.9 STH) - 90 PS/ 66 KW (Keine Ahnung obs stimmt), Nur Haftpflicht, 5000km Laufleistung -> 316,51 € (Auch bei SF4 und Kasko SF0)

 

Ob alles so stimmt kann ich dir nicht genau sagen weil ich dich nicht kenne :D

Aber so um den dreh wirds ca kosten.

Also 1200€ +/- 200€ kommt drauf an bei Welcher Versicherung du es machst und ob du noch Gebäudeversicherung, Führerschein mit 17, Öffentlicher Dienst etc etc etc hast.

Bearbeitet von Coroyo
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 Wochen später...

Also:

 

Saisonkennzeichen sind billiger ...

 

Im Sommer: HONDA / Vollkasko / 04-09 / 750 €

 

Im Winter: MAZDA / Haftpflicht / 10-03 / ca. 300 €

 

=> Daraus resultierende Ersparnisse:

 

Geld: Vollkasko ganzjährlich Honda 1500 € => 500 € Versicherungserparniss

 

gute Winterreifen sind bei dem Mazda viel billiger => auch hier eine Ersparniss

 

Weitere Ersparnisse:

 

Steuererparnisse da 2.0 L statt 2.4 L

weniger Rost am guten Honda ...

km ersparniss mit dem guten Honda

man fährt gelassener durch die Gegend

 

 

und hat viel mehr SPAAAAAAS =)

 

 

Gruss

 

Paul

Bearbeitet von KAWA450
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schau erstmal was die Steuer bei so nem alten Mazda kostet.

 

Und 09 macht auch keiner.Wenn dann 10/03 oder gar 10/02 heutzutage is eh kein Winter mehr.

Denk auch dran das der Accord in der Zeit nicht bewegt werden kann/darf.

 

Batterie am besten ausbauen und an ein Erhaltungsladegerät hängen (kostet auch Geld).

Zum überwintern würde ich auch alte Reifen aufziehen, wegen Standplatten.

 

Und du brauchst neue Kennzeichen für den Accord (60-90€)

Für den Mazda nochmal den gleichen Betrag.

Und denk dran das an so nen alten Mazda auch mal was kaputt gehen kann, kostet auch Geld

 

 

Mal davon abgesehen das du dann im gefährlicheren Winter die Schrottkarre fährst während das "sichere" Auto in der Garage steht (die benötigst du auch noch!)

ACC ist keine Klimaanlage!
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

....... oder gar 10/02 heutzutage is eh kein Winter mehr.

......

 

.. bei Paul im Hotzenwald ist´s schon noch recht schneesicher.....

 

 

Saison-kennzeichen der beidenJapaner evtl 1 monat 'Überlappend'.. oder NIE Ende März oder Ende September in Urlaub fahren wollen....

 

Günstiges Versichern wünscht

 

lupus_ch

Bearbeitet von lupus_ch
Denkfehler ausgemerzt
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wechselkennzeichen der beidenJapaner evtl 1 monat 'Überlappend'.. oder NIE Ende März oder Ende September in Urlaub fahren wollen....

 

Wechselkennzeichen gibt es ja schon: http://de.wikipedia.org/wiki/Wechselkennzeichen

 

Vieleicht wäre hier ja der seltene Fall wo sich so ein Teil mal rentieren würde wenn man eh nie beide Autos gleichzeitig bewegt und immer eines davon abseits der Straße parken kann?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@Blueracing: Mein Freund, wie sehr ich dich doch vermisst habe =)

 

kein Winter?: Stimmt...das was von oben runter kommt, muss Zuckerguss sein....

 

Das Auto aufbocken, und die Batterie ausbauen....um Gottes willen, ob ich das wohl schaffen werde..... ;)

 

-das sichere Auto in der Garage stehen lassen.....mir scheint der Accord anscheinend mehr am Herzen zu liegen als dir....und der Mazda hat genauso die Airbags wie der Honda, sogar an der selben stelle....sogar am Lenkrad befindet sich einer =)

 

P.S ....spricht da bei dir nicht bloss der NEid? Wer schon mal ne Winterhure hatte, weis das es bei dem richtigen umgang genauso sicher ist wie jedes andere Fahrzeug auch im Winter.... ;)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ja, ich erblase vor Neid auf deinen 15 Jahre alten Mazda 626 :roll:

 

Und komm mal wieder in die Realität zurück.

 

mir scheint der Accord anscheinend mehr am Herzen zu liegen als dir

 

Nen ganz normales Auto wie jedes andere auch.

Wenn du nen seltenen Exoten fahren würdest, dann kann man das mit dem Saisonkennzeichen noch einsehen.

Aber bei so nem STOCK Accord wie deinem > :lol:

ACC ist keine Klimaanlage!
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen.