Zum Inhalt springen
Werbung - Warum schalten wir Werbung?
Unterstütze per PayPal

Injektoren/Einspritzdüsen


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo,

 

da an meinem Mondeo den ich vor dem Accord CW3 fuhr der Motor bei 65.000 aufgrund defekter Einspritzdüse/Injektor der Motor verreckt ist und das Thema gerade wieder in der Bekanntschaft bei einem Octavia passiert ist frage ich mich wie es beim Accord aussieht bzw ob es da auffäligkeiten gibt oder in vorrigen Baujahren zu solchen Schäden kam.

 

Anscheinend ist kein Autohersteller bzw die Zulieferrer in der Lage dieses Problem mit den Injektoren in Griff zu bekommen

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 3 Wochen später...
Werbung - Warum schalten wir Werbung?
Unterstütze per PayPal

die ursache ist immer schlechter kraftstoff bzw. verunreinigungen darin!man könnte regelmässig oder bei verdacht dieselzusatz verwenden,z.b. castroll tda.diese zersetzen den dreck und machen ihn flüssig bzw. unschädlich für die injektoren.regelmässig müsste man den kraftstofffilter ersetzen,sogar öfter als vom hersteller empfohlen!

anständige tankstellen wenn möglich aussuchen,auch im ausland!

ich tue immer 2-t.öl beimischen,soll den diesel schmierfähiger machen(pumpe,injektoren),schon fast 120k-ohne ärger!

für die zukunft würde ich dieselantrieb meiden,ich persönlich auf jeden fall!

Bearbeitet von head
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Soweit bekannt haben die Hondas keine Probleme.

Manche Hersteller haben Probleme damit das stimmt aber nicht alle.

 

Bei Ford ist das Standart das ist seid mehr als 7Jahren so, natürlich bei allen Ford Cop. Motoren.

Bei Ford verrecken regelmäßig die AGR Ventile wenn man dem Wagen nicht immer aufn Kopp gibt.

Fährste wie ne Mutti und schleichst um Sprit zu sparen, verreckt das Ventil daran, ein Ford muss regelmäßig (wie fast jeder Diesel) richtig gescheucht werden.

 

Bei VW ist das vollkommen normal gerade bei den 2.0TDI Motoren.

Die Düsen werden undicht und tropfen nach, manche haben Glück und merken es das es nur die Düsen sind, andere nicht.

Resultat: Löcher in den Kolben da die Düsen nachtropfen. Aber das ist beim 2.0TDI VW Motor gerade der 170PSer bekannt das diese daran früher oder später verrecken und nicht haltbar sind, ganz grauenvoller Motor ist der 2.0TDI im Passat 3BG also erste Gen mit 136PS, der sucht seines gleichen.

 

 

Mach dir beim Accord keinen Kopf, die leiden darunter nicht.

Es liegt auch nicht am Krafstoff und das Beimischen ist ein aberglaube, aber gut, wem es dabei besser geht bitte, beachtet aber nicht nur die Schmierfähigkeit sondern auch wozu der Krafstoff da ist! Denn er soll kühlen!

Sowas kann ganz schnell nach hinten los gehen aber gut einige fahren auch zum Ölspezialisten und lassen sich ne Probe entnehmen um zu sehen wie weit sie noch kommen statt nen Ölwechsel zu zahlen ^^ soll es alles geben hab ich hier auch schon gelesen :P.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wat von mir als Empfehlung für den d-tec kommt, war ja klar :D:

 

  • Jede 3te Tankfüllung 333 ml Meguin Megol TC teilsynthetisch oder Liqui Moly 1052 Zweitakt-Motoröl (beides sehr aschearme 2T-Öle - bitte nur solche verwenden !!) + 85 ml ERC Diesel plus 1:1000 mit in den Tank geben.

  • Dieselfilter spätestens alle 30.000 wechseln

ac1.jpg.f75e84a570561bab94afdb400f6dbc23.jpg

      Km-log Okt  2022 469.000

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen.