Zum Inhalt springen
Werbung - Warum schalten wir Werbung?
Unterstütze per PayPal

Geklaute Fahrzeugteile


B-CH6
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Ich dachte mir, hier könnte jeder mal posten, was ihm alles schon mal so geklaut wurde.

 

Ich fang mal an.

 

Nachdem mir schon ein paar Mal an den verschiedenen Auto´s die Honda-Embleme geklaut wurden, vom Civic mal die Radkappen, hat heute Nacht meine Radioantenne vom Dach des Acci´s "Beine" bekommen.

 

Mistmaden.....

 

edit: eine eingeschlagene Seitenscheibe im Civic und ein fehlendes Kenwood hab´ich vergessen....

Nein! Ein Tourer ist kein Kombi!
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Werbung - Warum schalten wir Werbung?
Unterstütze per PayPal
ich hatte das Pech das mir schon 4 mal die Nummernschilder geklaut wurden und ein mal bin ich gerade noch rechtzeitig gekommen sonst wäre das ganze Auto weg gewesen.Damals haben polnische Mitbürger mein Auto schon auf dem Abschleppwagen gehabt, aber wir konnten die Abfahrt verhindern.
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

aus meinem Civic coupe EM2 mein dvd player:motz:

 

 

da haben die affen mir die scheibe eingeschlagen und die komplette mittelkonsole herausgerissen,..:wall:

2003-2004 Nissan Almera 2,2dci

2004-2005 Honda Civic Coupe EM2

2005-2006 Seat Ibiza Cupra TDI

2006-??? Honda Accord 2,4 exec.

 

:cool: Bilder>> https://www.accordforum.de/showthread.php?t=4785

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Vor ner Handvoll Jahren haben solche Idioten mal versucht bei meinem Seat Ibiza Sprit zu klauen. Die haben natürlich nichts rausbekommen, aber die Tankklappe dabei schön verbogen. In der ganzen Gegend standen am nächsten Morgen Autos mit offenen Tanks. Die Typen wurden natürlich allesamt erwischt.

 

Meinen Eltern wurde mal nen kompletter A6 samt Inhalt geklaut (Slowakei). Sie hätten vielleicht doch die Garage nehmen sollen, die ihnen das Hotel gegen Aufpreis angeboten hat...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

habe seit meinem 14jährigen führerscheinbesitz noch gar nix gehabt. keine eingeschlagene scheibe, keinen spiegelabbruch. kein einziger kratzer durch chaoten. glück gehabt bis jetzt. hoffe es hält noch eine weile so an. mfg

 

Toi toi toi, bis jetzt bei mir auch nie was gewesen... :wink:

Gran Turismo6

.....ich bin dann mal weg :D:cool::angel::wink:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

An meinen eigenen Autos ist bisher noch nie was passiert.

Selbst Felgen - wo ich am Civic die größte Sorge hatte - wurden immer verschont.

Aber bei Firmenwagen wird's kritisch.

 

Anfang Januar habe ich eine brandneue Borhmaschine von der Firma bekommen!

Eine Woche gehabt, steig am nächsten Morgen in den Transit, fahre an und schon geht die Seitentüre auf!

"Oh nein!!"

Aber mein Werkzeug was daneben stand wurde nicht angerüht! Gott sei dank!

Denn das ist nicht versichert.

Habe daraufhin eine neue Maschine bekommen die ich seitdem immer aus dem Firmenwagen rausnehme. Genauso wie das Werkzeug.

Also alles wertvolle kommt raus aus dem Wagen.

Dann Anfang April wurde die Heckscheibe eingeschlagen. Aber nichts geklaut. Einfach pure Zerstörungswut :grummel:

Zwei Wochen später wurde wieder eingebrochen!

Vor der Tür!

Ich bin zwei Minuten vorher noch ums Auto rumgegangen und hab geschaut ob alles okay ist. War zwar kein Material drin, aber dennoch. Einbruch ist Einbruch!

Ich also wieder rein in die Wohnung, auf's Klo (Fenster war offen)

Auf einmal hör ichs draußen scheppern. Da lag die Heckscheibe auch schon neben dem Wagen. Zum Glück nicht kaputt. Sondern nur das Gummi, das die Scheibe hält war draußen.

Hab nur noch ein Auto wegfahren sehen. Silbergrauer Citroen :grummel:

Immerhin konnte die Polizei Fingerabdrücke sicherstellen!

 

Naja, seitdem ist es merkwürdig ruhig geworden. Je ruhiger es wird, desto gefährlicher wird es :roll:

Lerne zu schweben, aber verliere nie den Boden unter den Füßen!
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 Wochen später...

1mal radiovorderstk und dann haben die es nochmal probiert und die deppen sind net reingekommen :D

 

hätte mal lust die schlösser mit starkstrom zuversehn und dann hoffen das die deppen da ran gehn und so einen gewischt bekommend das sie 3 tage rückwerts gehn :D

http://www.hondatreffen.de/nickpage/images/ecbdb68606ab7b3feda194ad8475590e.jpg

 

 

chuck norris hat windows xp.....bei ihm funktionierts

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Also geklaut wurde bei mir (Gott sei Dank) noch nichts, ausser natürlich ein paar Sätze Chrom Ventildeckel, aber das gehört irgendwie schon zur Norm...

 

Das einzige was ich mal hatte, dass ich nach dem Ausgang einen verbeulten Kotflügel hatte, wie ich im nachhinein mitbekommen habe, gab es draussen eine Schlägerei und warscheinlich wurde einer von denen gegen mein Auto geworfen. Dazu muss ich sagen dass ich unmittelbar vor dem Eingang parkiert habe.

 

Tja, man lernt daraus und parkiert etwas weiter weg und nimmt einen (ganz) kleinen Fussmarsch in Kauf.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe so einen Autotransportanhänger. Da haben welche versucht, die Räder (neue und mit 2,5to Tragfähigkeit richtig teuer) zu klauen. Nachdem sie nicht alle Radschrauben auf bekommen haben, haben sie das Kennzeichen geklaut und - jetzt kommt der Witz: die defekte Seilwinde ! Das war so von offensichtlich, dass die nicht mehr funktionierte, weil das Seil abgerissen war ! Wie doof kann man den sein ? Deppen ;)

Ja, schon ärgerlich, aber dann doch lustig. Wieso haben diese Dödels nicht einfach den ganzen Anhänger mit gehen lassen ? Der stand völlig unbeachtet auf einem Parkplatz vor meinem Heimatort.... Deppen gibts.

Wer Initiative zeigt, bekommt meistens auch den Auftrag!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

so. mal wieder von mir.......

da denke ich, ich wohne in alt-hohenschönhausen und das ist ne ruhige gegend von berlin....heute habe ich schwarze ventildeckel aufschrauben müssen.......weil die chromdeckel wech sind......

na besser, als die karre abgefackelt.......

Nein! Ein Tourer ist kein Kombi!
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Mir wurden bis jetzt auch nur Ventilkappen geklaut und letztes Jahr ein Einbruchversuch, habe das aber mitbekommen, da ich so zu sagen direkt über dem Auto geschlafen habe, habe die gesehen und weggeschäut, in dem Fahrertürschloss war ein abgebrochener Schraubenzieher und oben am Gummi Eindrücke vom Schraubenzieher. Manchmal frage ich mich, wie blöd muss man sein, mitten in Koblenz ein Auto mit Schraubenzieher aufzumachen, wenn da so ne rote LED daneben leuchtet und da drauf steht Caralarm:grummel:

Honda Civic EC8 *crashed*

Toyota Corolla *halbes Jahr im Besitz ---verkauft*

Honda Accord CD7 *motorschaden ---verkauft*

BMW 335i *verkauft*

Honda Accord CG2 *verkauft*

Lexus GS450h *verkauft*

Honda Accord CM8 *verkauft*

Lexus IS-F *aktuell*

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 9 Monate später...

An meinem MX-3 ham se im Parkhaus versucht die Alufelgen zu klauen!

Ne Schnapsflasche hab ich auch mal in die Fahrertür bekommen als ich durch die Innenstadt fuhr! :motz: Hat aber nur die Leiste zwischen Tür und Fenster erwischt, sonst hätts übelst geendet!

 

An den Accord hat sich GottseiDank noch keiner rangemacht!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 4 Jahre später...

Meine History :p:

 

3 x Autoradio (1 x Civic / 2 x Renault)

1 x Antenne (Civic)

2 x Emblem (1 x Renault / 1 x Accord)

8 x Ventilkappen (Accord) - offensichtlich ein Serientäter :D

 

Mal sehen, wie lange die Neuen dranbleiben:motz:

 

 

Grüße :wink:

Bearbeitet von ACC-CDI-2T

ac1.jpg.f75e84a570561bab94afdb400f6dbc23.jpg

      Km-log Jan 475.000

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe mal mein alten CRX in der übelsten Siedlung von Katowice (Polnen) über Nacht offen stehenlassen und nichts wurde geklaut. Liegt wohl am Wetter.

Aber ein Emblem am Civic ED 7 wurde mir mal geklaut. Hat damals ca.40 DM gekostet

 

Die wissen sich in meiner Heimatstadt zu benehmen:cool:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

in wiesbaden nach der arbeitsschicht kam ich auf den parkplatz und da waren 10 leute damit beschäftigt reifen zu klauen......

 

sind aber geflitzt wie die maden als wir laut gerufen haben, geklaut haben sie nichts, aber ein paar reifen waren schon abmontiert.

Ansonsten einmal in Holland im Centerparc haben sie meinen Sigma geknackt und alles geklaut, selbst den beschissenen sitzkeil meines neffen!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Mir wurde noch nichts geklaut. Aber einem Kollegen haben 'se in Polen das komplette Auto (Audi A6, gerade mal 2 Wochen gehabt, Gebrauchtwagen) geklaut. Hatte direkt unter seinem Hotelfenster geparkt. Zimmer im EG. Geparkt praktisch "hinten rum". Verschlossenes Tor. Da hat der Gastwirt garantiert auch was zugesteckt bekommen, aber war nichts nchweisbar.
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Mir haben sie mal vier Radkappen vom Twingo meiner Mutter geklaut. Die Radkappen waren schon völlig hinüber und abgrundtief hässlich. Das schlimmste an der Sache war aber meine Mutter die mir deswegen verboten hatten mit Ihrem Auto zu fahren :D Als ob ich dafür was konnte ^^ Und wer verdammt klaut radkappen oder wie oben beschrieben einen Sitzkeil!!

 

Sorry Jandariko, aber bei "... selbst den beschissenen sitzkeil meines neffen!" musste ich schmunzeln. Wer zur Hölle macht sowas :D

alxm.de - WORK
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 8 Monate später...

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen.