Zum Inhalt springen
Werbung - Warum schalten wir Werbung?
Unterstütze per PayPal

CG8 Nebelscheinwerfer anschließen


Leo27
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Guten Tag,

 

ich möchte bei meinem CG8 PreFacelift Nebelscheinwerfer nachrüsten.

Im Innenraum sind die Stecker soweit angeschlossen, Schalter und Relais arbeiten. Allerdings sind da noch zwei offene Kabel die scheinbar in den Sicherungskasten auf der Beifahrerseite müssen. Einmal ein Rot Gelbes, und ein Orange Blaues Kabel.

 

Kann mir einer sagen wo die beiden rein gehören oder hat jemand die Anleitung?

 

Danke

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Werbung - Warum schalten wir Werbung?
Unterstütze per PayPal

Servus!

 

Diese Unterlagen hast Du??? Ansonsten gerne via PM melden.

 

Gruß. Olaf

 

http://bilder.hifi-forum.de/max/208184/nsw-cg8-1_961811.jpg

 

 

http://bilder.hifi-forum.de/max/208184/nsw-cg8-2_961812.jpg

 

http://bilder.hifi-forum.de/max/208184/nsw-cg8-3_961813.jpg

Elektrisch fahren wir auf der Kirmes!
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Siehst du doch eh im Bild!

RED/YEL kommt in den Beifahrerfußraum-Sicherungskasten! Das ist für die Sicherung.

Dieses Kabel geht vom Sicherungskasten zum NSW-Relais! Und vom Relais weg sollte ein Oranges Kabel gehen, dass direkt zu den NSW führt. Vielleicht ist hier das Blau/Orange Kabel bei dir zuständig?!

 

Das NSW-Relais sitzt auch im Beifahrerfußraum.

 

Oder sind deine Nebler schon mit dem Relais verbunden?

Bearbeitet von CH1-freak
ATR -> 100% Sauger! Nur halbtote werden zwangsbeatmet :D
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Die losen Kabel vom Kabelbaum sind einmal Rot Gelb und einmal Orange Blau.

 

Beide Kabel kommen vom Relais das bei mir in der Mitte von Amarturenbrett sitzt. Dieses arbeitet auch wenn man den Schalter betätigt. Es geht wirklich nur noch um die beiden Kabel. Und da weiß ich ja nicht wo die hinkommen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Es sind insgesamt 4 Stecker, ein Masse Kontakt und die beiden Kabel.

 

1. Unten bei der Motorhauben Entriegelung war ein freier Stecker. Da habe ich den Stecker mit dem Orangen Kabel reingesteckt. Passt perfekt. Auch von der Länge.

 

2. Der andere Stecker mit dem roten Kabel steckt im Sicherungskasten auf der Fahrerseite. Passt alles.

 

3. Den Massekontakt habe ich am Fach unter dem Lenkrad festgeschraubt. Da ist ja Metall.

 

4. Der Rote Stecker in den NSW Schalter

 

5. In dem letzten Stecker sitzt das Relais.

 

Übrig bleiben die beiden Kabel.

IMG_20190908_140821.thumb.jpg.63865ac38d295ec6d47593aeefb30007.jpg

IMG_20190904_160950.thumb.jpg.eaa0e5d44addd87be8e8c7af0ade4f3b.jpg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ok das bringt etwas licht ins Dunkel^^

 

Also ich verstehe das jetzt so:

 

Brauner Stecker/ Oranges Kabel:

Das geht vor in den Motorraum zu den Neblern. Da müsste ja ein Teilkabelbaum vorhanden sein?! Bin mir nicht sicher. Wie sind denn die Nebler selbst verkabelt?

 

Brauner Stecker/ RED/BLK Kabel: Das ist dafür zuständig, dass der Schalter Licht bekommt und das der Nebler nur eingeschalten werden kann, wenn mindestens das Begrenzungslicht eingeschalten ist.

 

BLK Kabel ist klar -> Masse

 

RED/YEL Kabel gehört meiner Meinung nach immer noch in die Passenger Fuse/Relay Box rein zur Sicherung Nr. 5. (denn bisher ist ja noch keine Sicherung dazwischen geschalten worden)

 

BLU/ORN kann ich mir aber leider auch nicht erklären.

ATR -> 100% Sauger! Nur halbtote werden zwangsbeatmet :D
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ok dann ist auf diesem Steckplatz Zündungsplus (so hatte ichs beim EJ9 auch damals).

 

Ja, die Sicherung ist schon vorhanden, weil ja noch die Multiplex Einheit mit dranhängt.

 

Genau, da musst du das RED/YEL Kabel irgendwo dazu hängen!

Aber wie das da unten aussieht weiß ich auch nicht. Scheinbar scheint hier direkt diese Multiplex Control Unit im Sicherungskasten zu stecken und da kommen keine Kabel raus.

 

Du könntest das RED/YEL Kabel auch mal mit Dauerplus versorgen und schauen, ob die Nebler dann leuchten, wenn du sie einschaltest (sollten sie m.M.n.). Aber Vorsicht, es ist dann nichts gesichert!

 

Aber was das BLU/ORN macht, weiß ich echt nicht. Von der Kabelanzahl her ist es überflüssig^^

 

Blöde Frage: Das schwarze Kabel geht aber eh auch ins Relais rein?!

Bearbeitet von CH1-freak
ATR -> 100% Sauger! Nur halbtote werden zwangsbeatmet :D
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Nebelscheinwerfer funktionieren.

Ein Kabel geht auf die Rückseite des Sicherungskastens und eins geht in das Multiplex Steuergerät.

 

Sind die dann mit einem anderen Stromkreis verbunden? Ich finde das ziemlich merkwürdig^^

Oder gehst du da doch extra rein, und extra raus?

 

Aber gut, dass es jetzt funktioniert :D

ATR -> 100% Sauger! Nur halbtote werden zwangsbeatmet :D
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das NSW Signal muss nicht mit durch's Steuergerät, ist aber wohl OEM seitig vorgesehen, damit des Steuergerät die NSW mit "verwaltet" und in Problemfällen einen entsprechenden Fehlercode melden kann.

 

Man kann NSW wie alle Verbraucher einfach ans Bordnetz anklemmen/nachrüsten zB mit solchen Kits: https://www.ebay.de/itm/12V-40A-Relais-Kabelbaum-Arbeit-Nebelscheinwerfer-Bar-Kit-ein-AUS-Schalte-I8Z9/153651893351?hash=item23c65dd467:g:elcAAOSwhLddhf5h

 

 

es muss halt nur ein Relais zwischengeschaltet sein, weil der Lichtschalter keine Last schalten kann.

 

Gruß. Olaf

Bearbeitet von Pilotcutter
Elektrisch fahren wir auf der Kirmes!
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen.