Zum Inhalt springen
Werbung - Warum schalten wir Werbung?
Unterstütze per PayPal

Hilfe zu Infotainment Upgrade Idee


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo,

ich bräcuhte einmal eure Hilfe bzgl. einer Infotainment Upgrade Idee von mir, ob diese technisch umsetzbar ist oder nicht.

 

 

Folgendes: Ich habe einen 2012 Accord mit Safety Paket (Honda Navi, Rückfahrkamera, ACC etc.) und würde gerne Android Auto nutzen. Hier stellt sich ja das Problem dar, dass die diversen Aftermarket Radios nicht nutzbar sind, da ich ja die Klima- und Lüftungsanzeige im radiodisplay habe und nicht wie die Non-Navi-Versionen oben im Dashboard.

 

 

Ich habe mir nun Folgendes überlegt, um es zu umgehen und würde ich bitten, mir dazu Feedback zu geben:

 

 

Das Navidisplay im dashboard oben ausbauen und durch die Non-Navi Anzeige ersetzen, um die Klima- und temperaturanzeige nach oben zu verlegen.

 

Das Honda Radio ausbauen und ein Kenwood Double Din mit Android Auto einbauen.

 

 

Meine Fragen sind nun, 1) ist das Non-Navi Display kompatibel und wird es oben die Temperatur und Lüftungsmodi anzeigen?

2) Wird die OEM Rückfahrkamera mit dem Kenwood (oder einem anderen beliebigen Double Din mit A. Auto) funktionieren?

3) Werden die Lenkradknöpfe zur Radio/ Musikkontrolle noch funktionieren?

4) Was geschieht mit der OEM Gegensprechanlage für Telefonie/ Sprachsteuerung?

 

 

Ich wäre euch echt sehr dankbar für Infos.

Würde den Umbau gerne machen, da der Accord aufgrund seine Alters echt nichts an moderner Medienunterstützung bietet (möchte unbedingt Android Auto nutzen) und das OEM Navidisplay hat ne Auflösung wie der Gameboy Color vor 20 jahren :)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Werbung - Warum schalten wir Werbung?
Unterstütze per PayPal

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen.