Zum Inhalt springen
Werbung - Warum schalten wir Werbung?
Unterstütze per PayPal

Automatikgetriebe Ölwechsel komplett


Empfohlene Beiträge

Hallo Zusammen,

 

bin frischer Besitzer eines hübschen Kombis, 2,4er Automatik.

Möchte beim Getriebe einen kompletten Ölwechsel machen, Filter idealerweise auch wechseln.

Fürs Öl bestellen schau ich nach den Füllmengen und stelle fest:

ein Ölwechsel lt. Hersteller tauscht nur ca. 1/3 der Ölmenge!

 

Eine Ölwanne, wie früher üblich, scheint das Getriebe nicht zu haben, wär ja auch zu einfach.

Also,

wie tausche ich das Öl komplett und wie komm ich an den Filter?

 

Mangels brauchbarer Fachliteratur bin ich dankbar für Infos dazu oder auch wie ich an ein brauchbare Reparaturanleitung komme.

 

Viele Grüße, Matthias

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Werbung - Warum schalten wir Werbung?
Unterstütze per PayPal

Hallo

 

 

Filter gibt es nicht im eigentlichen Sinne, da braucht auch nix gewechselt werden.

Wenn man spülen will braucht man ein Gerät, so geht das nicht.

Bieten aber mittlerweile viele an.

Ich würds ganz normal wechseln, 10TKM fahren und dann wieder wechseln, passt schon.

 

 

Mfg 345

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Filter sitzt auf dem Getriebe, das schwarze zylindrische kleine Teil. Wechsel kannst du selber machen wenn du es kannst. Der einfache Weg ist über den Peilstab das Öl absaugen und die gleiche Menge darüber neu einfüllen (sollten ca 2 Liter werden) . Dann fährst du ne Woche und das Ganze nochmal wenn du willst. Sieht man an der Ölfarbe, original schön rot und je dunkler um so verdreckter.

Öl bekommst du original bei ATO24. de. Ist ATF DW-1 oder Z1. Kann aber sein das es grad nicht verfügbar ist, kommt aber immer wieder rein. Da kostet ca1L 13Euro.

Solltest du da was bestellen hol dir ein oder zwei Fläschchen Servoöl und tausch das gleich mit, lohnt sich

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Braucht man alles nicht. Man braucht eine Hebebühne, eine Ölauffangwanne und einen zweiten Mann.

Spülung erfolgt literweise und bei laufendem Motor. Motor abschalten wenn kein Öl mehr kommt und dann nachfüllen.

 

 

 

Hier eine komplette Anleitung:

 

 

 

 

 

 

 

 

Edit: Irgendwie seh ich das Video nur im Editor...im Beitrag wird nix angezeigt...

Bearbeitet von schroederweg
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen.