Zum Inhalt springen
Werbung - Warum schalten wir Werbung?
Unterstütze per PayPal

Aus was sind die Türen?


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hi leute

 

Dringende Frage: Aus was sind die Türen aussen?

Hab heut bei nem Ausweichmanöver nen Pfosten touchiert und da hat die Tür was abbekommen....

 

Oben (beim "Umbruch") ist es am schlimmsten... dort siehts aucha us als obs aus Kunstoff wäre?! Kann das sein? Mach mir eben gerade etwas sorgen wegen Rost da im moment ziemlich Salz auf der Strasse liegt, ich das vorerst aber nur etwas auspolieren will...

 

danke schonmal für die tips/hilfen

Es kommt nicht drauf an wie man neben seinem Wagen stehen, sondern wie man mit ihm fahren kann!

-------------------------------------------------------------------

'99er Honda Accord CG9 2.0 - still rollin'

'01er Chrysler Sebring JR 2.7 Convertible - sold...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Werbung - Warum schalten wir Werbung?
Unterstütze per PayPal

also, wenn ich mich nicht täusche, hast du dich von den lackschichten irritieren lassen.:D

die splittern ab oder auf, je nachdem, wie groß die verformung ist..

nach meinem kentnisstand sind die türen immer noch aus blech.

 

duroplast wie beim trabbi ist out und kohlefaser ist bestimmt noch zu teuer

Nein! Ein Tourer ist kein Kombi!
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Thx für die schnelle Antwort! Hab auch grad erfahren dass das eher Lack als Kunstoff is...

Mal schaun was ich da machen kann.. Polieren und ausbeulen.. och menno :(:(

Es kommt nicht drauf an wie man neben seinem Wagen stehen, sondern wie man mit ihm fahren kann!

-------------------------------------------------------------------

'99er Honda Accord CG9 2.0 - still rollin'

'01er Chrysler Sebring JR 2.7 Convertible - sold...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

naja die HEckklappe ist bspw. an den Kanten, wo sie auf die gummilippe aufliegt geklebt. Das weis ich von meinem HEckschaden.

Gruß CG8Accord

 

 

 

 

Accord TYPE-R

Project Tourenwagen

 

 

 

 

 

Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgends davor steht und angst hat es aufzuschließen - Walter Röhrl

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen.