Zum Inhalt springen
Werbung - Warum schalten wir Werbung?
Unterstütze per PayPal

Bombenstart für den neuen Civic


EH9 Daddy
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Seit dem 14. Januar ist Hondas neuer Civic auf dem deutschen Markt und startet von Beginn an durch: Es liegen bereits weit über 12.000 Bestellungen von Händlerseite vor und über 5.000 Kunden haben schon ihren neuen Civic geordert.

 

Der komplett neu entwickelte 1.8 l i-VTEC entpuppt sich als Liebling der Kunden. 55 Prozent entschieden sich für den überaus sparsamen 140 PS Benzinmotor. 25 Prozent wählten den 1.4 l i-DSI-Einstiegsmotor und den 2.2 l Diesel bestellten 20 Prozent der Käufer.

 

Der 1.8 l Sport kristallisiert sich als der beliebteste Civic schlechthin heraus: knapp 30 Prozent aller Kunden haben dieses Modell bestellt. Aber auch beim 2.2 l i-CTDi und 1.4 l i-DSI dominiert eindeutig die Variante „Sport". Die Ausstattungslinie Executive (1.8 l und 2.2 l) liegt mit rund 23 Prozent klar auf Platz zwei aller Bestellungen.

 

Farblich gibt Schwarz gefolgt von Alabastersilber quer durch alle Motorisierungen und Ausstattungsvarianten den Ton an.

 

Besonders erfreulich ist der mit über 41 Prozent hohe Anteil von Neukunden. Vor allem bisherige Fahrer deutscher Marken (allen voran VW Golf, Opel Astra, BMW 3er und Audi A3) begeistern sich für den neuen Civic. Aber auch viele bisherige Besitzer von Automobilen der Marken Mazda, Renault und Toyota schätzen ihn als die sportliche Alternative im gehobenen C-Segment.

 

Unter den Honda-Kunden, die den neuen Civic ordern, ist insbesondere die hohe Zahl von Fahrern älterer Civic-Generationen erfreulich. Dies zeigt, dass Honda auch bei seinen loyalen Kunden in Punkto Design, Qualität und Ausstattung „den Nerv getroffen" hat.

 

Insgesamt zeigt das Kundenverhalten somit klar, dass es Honda gelungen ist, den Civic nicht nur eindrucksvoll wieder zu beleben, sondern ihn auch erfolgreich als ernst zu nehmende Alternative im gehobenen C-Segment zu positionieren.

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Werbung - Warum schalten wir Werbung?
Unterstütze per PayPal

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen.