Zum Inhalt springen
Werbung - Warum schalten wir Werbung?
Unterstütze per PayPal

bremsanlage


honda
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Werbung - Warum schalten wir Werbung?
Unterstütze per PayPal

Hallo, Also beim CE9 hast 282x23 und beim CF1 haste 259x23.

Wenn du also nur die Bremsscheiben wechseln willst, dann geht des net.

 

du fährst also einen CF1? wie kommst dann auf des Komische Maß von 261?

 

Also vielleicht hast dich da verguckt! :wink: :motz: :grummel:

 

naja, wenn du aber den Sattel, den Träger und die SCheiben hast, dann kannst du alles zusammen umbauen. ist aber eine mistige Arbeit. des lohnt sich fast net.

 

erklär mal was du genau machen willsch, dann können wir dir besser helfen.

 

´d Maddin

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

wollte ihm nur größere scheiben verpassen weil ich 18 zoll den sommer fahre

 

als wenn ich mal ein unfall auto finde werde ich alles auspauen past also 1 zu eins oder muss ich da sachen umbohren oder so

 

bremskraftversterker auch oder ist der gleich ??

 

und voraussichtlich werde ich auch was am motor machen kommt trauf an ob ich andere düsen bekomme für das model

 

ja fahre einen cf1 masse habe ich mal wo aufgefast

 

aja sind die hinteren scheiben belüftet oder nicht oder sind die gleich ??

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

also ganz ehrlich..

Die Bremsen bestimmt net viel besser als die Serien Anlage. vielleicht 5%.

Und das ist der Zeit und Kostenaufwand net wert. zumal des ja dann NUR Gebrauchtteile sind.

 

also ich würde wenn ich du wäre..

hinten Serie lassen, denn wenn des mit der Hydr. bremse und deiner Seilzugbremse net richtig funzt(und du wirst sicher Probleme haben), bekommst des netmal eingetragen. also Originale drauf lassen.

 

Vorne würde ich bevor ich irgendwie ja wieder nur 282x23 einteilige Scheiben drauf machst eher eine 2 teilige scheibe von Brembro oder AP-Racing verbauen. die kannst dann sogar in 318x28 oder gar wenn nur noch 18" fährst, dann auch in 328x28 nehmen. und DIE bremsen auch richtig. Da hast dann nen 4kolben Monoblock, oder nen 6kolben SPLIT sattel. die bekommst sicherlich net so schnell in die Knie. und Servicefreundlicher ist se auch.

 

Der kostenaufwand dabei ist vielleicht 10% höher, aber auch gerecht.

 

Hast denn schonmal an so nem System wie du jetzt hast die Scheiben gewechselt??

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

na wenn das mal gut geht.. :-)

naja, ja damit meinte ich die Feststellbremse.

 

für 350€ bekommst aber glaub eher net alle Teile. selbst die Original Scheiben (die für´n Arsch sind) kosten warscheinlich schon 100€, dann brauchst Sättel. die werden Gebraucht (wenn Restoriert) auch sicherlich 150-200€ pro seite kommen. bei dem höheren Bremsdruck kannst dir Sicherheitshalber auch gleich neue Leitungen rein machen, denn die sind auch net so prall. also auch nochmal ca 100€, dann brauchst noch den Sattelträger,der auch auf deinen Achsschenkel passt und zum Sattel. (Bei honda einfach) der kostet auch gute 50-80€. dann musst des einbauen. und das ist ne undankbare Arbeit. :-) :wall: wenns noch nie gemacht hast ist der Swap sehr schwer. wie bist denn in dem Mechanischen so ausgestattet?? Radlager auspressen und so.

na und dann der Gang zum Tüv, der will auch gleich nochmal 100€ haben, dafür das des dann bei dir im schein steht.

 

Bitte versteh mich da net Falsch, ich will des dir net ausreden, aber ich sehe da totes land.

 

da machst lieber ne Gelochte Scheibe rein, und bessere Beläge, da hast dann sicherlich mehr davon, und die bekommst auch ohne probs abgenommen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

na des problem ist halt der Umbau und dann der Tüv mensch. habe des schon gesehen das se eine Serien Bremsanlage eines Größeren Bruders mal nicht eintragen wollten. weil angeblich die Verzögerungs Differenz net Stimmt. ich sag Schwachfug.. die sollen doch froh sein dass es leute gibt die "Zuerst" ans abbremsen denken und dann erst mal ans Motortuning.

 

Also es gibt da schon verschiedene Qualitäten.

Wenn Sportbremsscheibe rein willst, dann muss se wenigstens Wärmebehandelt sein, sonst is se schnell im Arsch, und hat mehr Fading als die Originalen.

 

Also Wenn dann Gelocht und Geschlitzt, aber nicht Nur Schlitze. denn da halten deine Beläge net so gut. da sind die Dimensionen einfach zu gering. damit mein ich net den Durchmesser. Ich mein je Dicker die Scheibe ist, desdo weniger Fadinganfällig werden se, denn die Kerntemeratur in der Scheibe selber nicht so hoch wird. also wird se sprichweg net so schnell heiß.

Der Durchmesser spielt nur für die Verzögerungs-DOSIERUNG der Bremse eine Rolle. denn je größer der DM der scheibe ist, desdo mehr weg legt sie Zurück in der gleichen Zeit.

 

Also ich empfehle dir den Typ RS von http://www.Sandtler.de

und dazu die passenden Ferodo DS200 Oder DS Performance.

Da musst eben nur die ABE der scheiben Vorlegen.

und die Bremsen sicherlich besser als die com CE8. die sind müll. :motz:

wenn noch mehr bremsleistung willst, dann musst eben die DS 2500 oder DS3000 nehmen. aber die haben keine Zulassung. und dabei hält deine Scheibe auch net lang.

 

eg. hinten misst bei denen nachschauen. da gibt es bestimmt auch gelochte oder so.

 

Von Zimmermann Scheiben ist abzuraten, da die nicht wärmebehandelt werden.

 

und die sind auch net arg viel billiger als die RS.

 

AN DEN BREMSEN SPART MAN BESSER NET

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 1 Monat später...

halt halt halt...

 

hab mich in letzter zeit viel mit bremsen beschäftigt.

 

von einer gelochten scheibe ist abzuraten! nimm die tar-ox oder die ebc-turbo-groove. die tar-ox ist geschlitzt (ist die einzige mit sinnvollen schlitzen) und die ebc ist genutet, dh. das sie nicht bis durch gehen also die löscher.

 

für hinten brauchst du keine gelochten! ;)

 

wenns bei dir nur um die optik geht, nimm zimmermanns, wenn du aber mal on track bist rate ich davon ab.

 

(naja mit 18zöllern :wall: ist man eher nicht on track)

 

Tar-ox g88

 

http://www.autoteile-ralf-schmitz.de/shop/images/g88.jpg

 

EBC-Turbo-groove

 

http://www.autoteile-ralf-schmitz.de/shop/images/newgolddiscs.jpg

 

Nachteil bei der EBC ist leider, dass sie nicht genug wärmebehandelt ist.

Vorteil, die rostet net aber überhaupt net.

 

wenn du diese scheiben (Tar-Ox oder die EBC in deiner org. größe nimmst) und ferodo ds2500 beläge mit 5.1 bremsflüssigkeit verbaust, hast du gute bremsen.

 

auch das die ds2500 beläge schnell verraucht sind, kann ich nicht bestätigen!

@FAtal1ty^^

 

die ds2500 sind ein sehr guter kompromiss zwischen den performance und den 3000 von ferodo!

image.php?type=sigpic&userid=17&dateline=1187280464
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

jedem das seine. aber ich kann nur meine Motorsport Tipps geben.

 

Ich arbeite immerhin schon seid 9 Jahren beim Abt, und seid 4 Jahren im Team.

 

Mal ne Frage Martin. Weißt du den unterschied eigentlich zwischen DOT 4/4 super oder 5.1?

 

wenn ja, dann erklär es mir doch mal bitte. dann sag ich dir warum die net nehmen sollst..

 

Zimmermann sind müll. da wird die gedrehte scheibe nur durchgebohrt. bei den RS werden die gleich mitgegossen.

 

Bei den Tarox werden die Schlitze oder Nuten auch nur reingefräßt. also eine Materialschwächung. das heißt die Scheibe glüht unterschiedlich zur Mitte. dadurch entstehen Spannungsrisse.

 

Die DS 2500 haben mit sicherheit einen höheren Verschleiß als die Serien beläge.

Da der Reibwert höher ist, und schneller eine Verglasung der Oberfläche entsteht.

 

Bei NICHT wärmebehandelten Scheiben ist das material einfach net Spannungsarm-geglüht, also werden sie sich sicherlich sogar um 0,5-1,0 mm verziehen. das ist unumgänglich. jeder der was anderes sagt hat von dieser Materie einfach keine Ahnung!

 

So und Bremsscheiben nur wegen der Optik ändern ist eigentlich sowieso blödsinn. Davon rate ich ja jedem Ab. Nur wenn einer doch andere Scheiben will, dann solltens auch welche sein die was Taugen.

 

Diese Aussage das Zimmermann nur gut aussehen ist eigentlich dumm. denn ich bin sicher das wenn ich dir 3 verschiedene scheiben zeigen würde, das die Zimmermann net erkennst.

 

Wenn eine Scheibe nicht so schnell Rostet, dann ist das einfach ein anderer Guss, oder sie ist Wärmebehandelt.

meistens rostet aber net die Scheibe, sondern der Abrieb vom Belag.

 

soviel dazu.

 

greez

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Original von The Fatal1ty

jedem das seine. aber ich kann nur meine Motorsport Tipps geben.

 

Ich arbeite immerhin schon seid 9 Jahren beim Abt, und seid 4 Jahren im Team.

 

Mal ne Frage Martin. Weißt du den unterschied eigentlich zwischen DOT 4/4 super oder 5.1?

 

wenn ja, dann erklär es mir doch mal bitte. dann sag ich dir warum die net nehmen sollst..

 

Zimmermann sind müll. da wird die gedrehte scheibe nur durchgebohrt. bei den RS werden die gleich mitgegossen.

 

Bei den Tarox werden die Schlitze oder Nuten auch nur reingefräßt. also eine Materialschwächung. das heißt die Scheibe glüht unterschiedlich zur Mitte. dadurch entstehen Spannungsrisse.

 

Die DS 2500 haben mit sicherheit einen höheren Verschleiß als die Serien beläge.

Da der Reibwert höher ist, und schneller eine Verglasung der Oberfläche entsteht.

 

Bei NICHT wärmebehandelten Scheiben ist das material einfach net Spannungsarm-geglüht, also werden sie sich sicherlich sogar um 0,5-1,0 mm verziehen. das ist unumgänglich. jeder der was anderes sagt hat von dieser Materie einfach keine Ahnung!

 

So und Bremsscheiben nur wegen der Optik ändern ist eigentlich sowieso blödsinn. Davon rate ich ja jedem Ab. Nur wenn einer doch andere Scheiben will, dann solltens auch welche sein die was Taugen.

 

Diese Aussage das Zimmermann nur gut aussehen ist eigentlich dumm. denn ich bin sicher das wenn ich dir 3 verschiedene scheiben zeigen würde, das die Zimmermann net erkennst.

 

Wenn eine Scheibe nicht so schnell Rostet, dann ist das einfach ein anderer Guss, oder sie ist Wärmebehandelt.

meistens rostet aber net die Scheibe, sondern der Abrieb vom Belag.

 

soviel dazu.

 

 

 

greez

 

ähm hast meinen beitrag richtig gelesen?

 

ich sagte selber das zimmermann beschissene scheiben sind, will ja nicht umsonst wieder wechseln, nach ca 20-30.000km

 

nach meinen erfahrungen/gelesene erfahrungen anderer, sind die meisten (frei und einfach erwerbliche) gelochten bremsscheiben müll.

 

ich weiß nicht wies bei "abt und co" ausschaut aber die haben doch sicherlich was an ihren karren, was ein normal sterblicher nicht bekommt/ sich nicht leisten kann.

 

zb. keramik-scheiben? oder irr ich mich.

 

ich sagte ja nicht das du unrecht hast, aber ich bin der meinung, dass er für seinen karren keine anlage für xxxhunder/tausend euro brauch

 

wie wir erfahren haben braucht der nur gelochte/geschlitzte scheiben, damit die besser durch seine 18zöller blingen, mit dem auto ist der eh net mehr schnell unterwegs, da reichen auch zimmermanns ;) :roll:

 

du als speziallist kannst dir bestimmt besser erklären warum ich mit 5.1 fahre und sehr zufrieden bin ;)

 

schließlich wird mein accord auch noch auf der straße bewegt und da fährt man auch mal mit kalten bremsen/flüssigkeit

 

ich wollt ja deine worte nicht anzweifeln aber du must bedenken, dass er ein showcar hat! und keinen für die strecke bauen will wie ich oder du glaube?!

 

PS: ja ich weiß, das die turbo-groove anders legiert ist oder was auch immer, hab ich was andres gesagt? ich sagte nur das die vorteile hat und nachteile.

 

und die ebc turbo groove soll auch oben am rand net rosten, dass ist doch perfekt für seine zwecke :roll:

 

schick mir mal eine seite von deinen scheiben, bitte.

 

mf Martin

 

PPS: hast icq da unterhalten wir uns mal, kann von dir noch was lernen!

image.php?type=sigpic&userid=17&dateline=1187280464
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

muss auch was loswerden ist nicht nur wegen den 18 Zöller

will meine Bremsleistung verbessern weil mit ca. 70% Mehrleistung sollte ich auch schauen das ich das Auto wieder herunterbremse!!!!!!!

 

noch was

 

was ich nie verstehe alle glauben mit 18zöller bin ich langsamer als mit 15 oder 16zoll derselben breite

 

ich bleibe ja mit den reifen umfang gleich bzw. um ein eizerl sogar kleiner

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

benutze dafür bitte die boardsuche..

 

klicke hier...

 

oder hier.. und dann auf felgen..

 

edit: aber mit größeren felgen biste im endeffekt ein wenig schneller(paar km/h)... aber auch ner mehr als 2%

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Original von honda

muss auch was loswerden ist nicht nur wegen den 18 Zöller

will meine Bremsleistung verbessern weil mit ca. 70% Mehrleistung sollte ich auch schauen das ich das Auto wieder herunterbremse!!!!!!!

 

noch was

 

was ich nie verstehe alle glauben mit 18zöller bin ich langsamer als mit 15 oder 16zoll derselben breite

 

ich bleibe ja mit den reifen umfang gleich bzw. um ein eizerl sogar kleiner

 

 

hahahahahaha 70% woher??????

 

ja die Vmax ist höher aber nicht merklich!

 

nur die fehlende beschleunigung, wirst du sehr stark merken! denn eine 18felge wiegt bedeutend mehr als eine 15/16Zoll in der selben größe.

 

auch ist das felgenbett weiter draußen und hat somit einen größeren abstand zum antrieb.

 

nim ein seil mit nem kleinen gewicht am ende, dreh es schnell mit kleinem abstand zur hand (also das seil kurz halten)

 

so jetzt mach das mit nem langen seil, du wirst merken das es viel schwerer geht als wie mit kurzem abstand!)

 

und genau so ist es bei ner felge!

 

Edit: hier hast du alles wunderbar erklärt!

 

http://www.dc2.ch ;)

 

@ ede findet man sowas in der suche?

hatten wir das schonmal?

image.php?type=sigpic&userid=17&dateline=1187280464
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen.