Zum Inhalt springen
Werbung - Warum schalten wir Werbung?
Unterstütze per PayPal

zwei fragen,BOSE system und NSW EDIT:GESCHAFFT!!!


cabkiller
 Teilen

Empfohlene Beiträge

... hi leute..

habe zu meinem cg9 direkt mal 2 fragen...

 

1. wieso geht der subwoofer hinten auf der ablage nicht???? kann man den einzeln an und aus machen oder ist der nur abgesteckt oder sogar kaputt?

 

2. wer hat nen linken nebelscheinwerfer über, da meiner nun nen steinschlag abbekommen hat??

(damn.. gleich 2 in 2 tagen.. einen beim cl9 an der scheibe und nun einen beim cg9..)

 

lg ede ;)

 

edit: kann mir denn keiner mal helfen mit dem bass??

so klingt die anlage ja echt kacke wenn der net geht... :(

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Werbung - Warum schalten wir Werbung?
Unterstütze per PayPal
Original von cabkiller

... hi leute..

habe zu meinem cg9 direkt mal 2 fragen...

 

1. wieso geht der subwoofer hinten auf der ablage nicht???? kann man den einzeln an und aus machen oder ist der nur abgesteckt oder sogar kaputt?

 

 

Willkommen im BOSE Land

Vielleicht hatte der Vorbesitzer mal das Radio raus und ein Kabel is nicht richtig drin?

Vielleicht wurde beim eventuelle Bremsleuchten tauschen ein Kabel unbeabsichtigt ein Kabel vom Sub abgezogen?

Wo die Sicherung für den Verstärker(oder wie das ding heißt) im Kofferraum oben/links ist wieß ich jetzt auch nicht? Unter dem Sitz sollte ein Frequentweiche(oder so) sein, Kabel?

 

Als 1tes würd ich die Sicherungen nachschauen,

dann würde ich ein einfaches Voltmeter/Ohmmeter an die Kabel am Sub halten und mal schauen ob Strom ankommt.(Wenn brauchte man schon mal das Radio nicht ausbauen, und irgendwas am Sub läuft nicht) würde ich mal sagen.

Aber unsere Soundfreaks wissen bestimmt noch mehr.

image.php?type=sigpic&userid=13&dateline=1191105525

Gruß Matze

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ok, das werde ich gleich mal probieren..

habe eben mal die sicherung für BOSE rausgetan, und die musik spielte munter weiter.. kann doch net sein??

und immer wenn ich hinten bei der "frequenzweiche"(ist sie das? mache mal ein bild von) den stecker ab und wieder an stecke, macht es so "puch" und es kommt ein leises geräusch aus dem bass...

 

wenn ich unterm sitz das ding abstecke läuft keine musik mehr...

 

wie bekommt man eigentlich das radio raus um zu gucken ob hinten alles richtig ist?

 

wo gibt es noch sicherungen? also unter dem fahrersitz an dem dingen sind keine.

hinten beim sub etc auch net.. bloß vorne eine BOSE sicherung.. das wars(beifahrerseite)

 

gehe mal wieder raus und schaue weiter...

mache dann mal bilder...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

HIER hat es rastex bit dem sub ausbau schon mal erklärt ;)

 

 

radio musst du an den seiten vom radio die schrauben lösen..... unten die mittelkonsole am besten alles abbauen und dann kannst du dran kommen..... sind 2 schrauben pro seite und total beschissen auszubauen..... viel glück dabei ;) ich hatte nachher die amaturen voller blut..... alles scharfe kanten da, also aufgepasst...... ;)

 

gruß sandra

 

 

 

[sIGPIC][/sIGPIC]

mehr bilder??

www.sandra-hagedorn.de

 

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

so.. habe das mit dem ausbau hinbekommen.. eigentlich alles total easy und gut durchdacht... kein thema.

dann habe ich den sub(wenn man ihn sub nennen kann :roll:) einfach so angeschlossen, halt net oben in der ablage gehabt, sondern nur so rumliegen(siehe bild) es kam kein ton raus...nix, netmal ein rasuchen ein knarren etc..

 

dann habe ich wieder alles verbaut und angeschlossen.. dann habe ich den motor gestartet und siehe da, wenn ich ganz leise mache(auf 1) dann hört man es im bass rauschen und beim gas geben wird es lauter...

dann habe ich die frequenzweiche(wenn es denn eine ist) einfach abgesteckt und es war weg(halt logisch wenn da nix mehr durchkommt)

und dann wieder, nur im verbauten zustand kommen dann töne beim stecker an und ab stecken...

 

ich bin echt überfragt...

hatte ja schon die vermutung, das mein bose sytem netmal am radio angeschlossen ist, ist es aber, denn wenn ich den stecker unterm sitz ziehe, ist alles aus. aber wenn ich die bose sicherung ziehe, knallt es einmal im bass, aber die musik läuft weiter... einfach alles nur mist.

ich wette es ist einfach nur eine kleinigkeit die mich so zum verzweifeln bringt :grummel:

 

wer hat denn noch alles ein bose system drinne und kann mir nen tip geben??

 

kann es an dem verbauten 6 fach cd wechsler irgendwie liegen?? wo muss man den genau anschließen? liegen hinten schon extra kabel?

denn ich habe gesehen das meine holz optik beim radio nicht richtig drinne war(habe ich dann korrigiert) und vermute, das da doch am radi gefummelt wurde..

P1000794.thumb.jpg.cda9d19f6cf0a58b992b8dfe39e1f69e.jpg

P1000810.thumb.jpg.f8c1c2d013892df465f7a0e35ac5165f.jpg

P1000805.thumb.jpg.45898193f69fc0be3f0045512ccf29a6.jpg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Original von cabkiller

 

 

kann es an dem verbauten 6 fach cd wechsler irgendwie liegen?? wo muss man den genau anschließen? liegen hinten schon extra kabel?

denn ich habe gesehen das meine holz optik beim radio nicht richtig drinne war(habe ich dann korrigiert) und vermute, das da doch am radi gefummelt wurde..

 

 

Mensch sag das doch gleich, das du nen CD-Wechsler hast.

 

Is das nen Zubehör-Wechsler ? Is da noch nen Adapter am Radio ?

Wenn Ja.... Weißt du warum keine Musik am Sub hast.

 

Es gibt(soweit ich weiß) nur Orig. oder Alpine mit M-Bus Technik Wechsler die funktionieren mit BOSE. Bei Alpine muß dann allerdings doch ein Adapter-Stück dazwischen.

 

Achja, wenn alles läuft wirst du dich wundern was das sub(chen) alles kann.

hab bei meine MP3 mal provisorisch angeschlossen. Bei Lautstärke 8 fängt der innenspiegel an zu zittern. Bei 11 wird schon richtig laut. Bei 14 is mir dann eindeutig zu laut. Und das radio geht bis 30.

image.php?type=sigpic&userid=13&dateline=1191105525

Gruß Matze

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

hey wow..

ja also auf dem wechsler ist honda draufgeschrieben...

muss also ein zubehör sein... schaue aber nochmal genau nach, mache mal fotos und gucke mir mal alle rechnungen durch, ist echt alles bei gewesen und super aufgelistet.

und was komisch ist, was ich eben wieder getestet habe, wenn die frequenzweiche angeschlossen ist, knallt es beim motor starten und pfeift beim gas geben.. wenn ich die abklemme, eben nicht.

 

sag mal, wo genau wird der wechsler angeschlossen? hinten am radio?

wenn ja, weiss ich warum die holz optik vorne net richtig angesteckt war, weil dann das radio ausgebaut wurde.

 

 

also ich schaue nochmal genau nach und melde mich wieder.. denn ich hoffe mal so das der mal schnell geht :D:D

 

als ich beim kauf gefragt habe, hatte der opa überhaupt keine ahnng von nix.. weil der nie wirklich musik gehört hat

 

EDIT: so... habe hier nun alle unterlagen liegen...

gefunden habe ich folgendes:

CD-Wechsler 08A06-166-420 (648,01DM)

 

preis zzgl. mwst und einbau...

 

 

ob am radio ein adapter ist, weiss ich net.. also in den rechnungen ist nix aufgelistet...

 

noch was.. das was oben auf den bildern ist, das kleine teil was so hängt, ist das ne frequenzweiche oder die endstufe??

denn ich habe in nem anderen threat was von endstufe gelesen und blicke nun im moment überhaupt nemmer durch bei dem ganzen bose scheiss...

das unter dem beifahrersitz ist der equalizer, das weiss ich...

aber der rest...

habe ja noch das navi drinne ... alles verwirrend...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

man bin ich froh das ich kein BOSE system drin hab. Das pfeifen hab ich bei meinem auch wenn ich die boxen an der endstufe anschließe darum habe ich nur den sub an der endstufe und habe die boxen nur am radio. mir wurde mal gesagt das das pfeifen wahrscheinlich durch ne masseschleife kommt. das wirst du nie wirklich weg kriegen aber das sowas bei nem originalen bose system ist finde ich komisch oder hat schon irgendjemand teile der anlage getauscht.
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

leute... es geht hier nicht um aiwa oder sony :P:P

 

also ich probiere nun mal aus, den wechsler abzustecken..

kann doch net sein, das wenn man ins radio was reinsteckt, es automatisch nicht mehr über das bose teil geht.. tztztz...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

so.. gibt was neues..

habe heute mal alles aueinander genommen.. war ja alles andere als schwer. binnen ein paar minuten hatte ich das halbe auto auseinander. finde das sytem gut durchdacht ( das so nebenbei)

dann habe ich mal den cd wechsler abgeklemmt... sowohl am radio als auch hinten.

dann alles hinten ausgebaut, sub endstufe etc..

dann mal alles einzeln angeschlossen und durchgemessen.

ich habe überall strom... sogar wenn alles an ist am subwoofer, nur der bewegt sich net, er summt nur leicht..

 

wenn ich dann den motor bei laufender musik starte, knallt der bass und bewegt sich.

klemme ich die kabel unter dem beifahrersitz ab und wieder an, das selbe bild.

 

ich bin echt überfragt, ist nur der sub hinüber?

 

weiss jemand, wieviele kabel bei der "endtufe" hinten strom führen? bei mir waren es zwei. soein komisches braunes und ein orangenes... (siehe bild mit dem pfeil, welchen stecker ich meine)...

 

das ander bild ist nur mal so das ausgebaute...

hier.thumb.jpg.276887c6a1508fb66b9983f5b7bc2445.jpg

P1000829.thumb.jpg.220c7ba0b013969daeb992ca8361b233.jpg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

soooooo endlich läuft alles.. :D:D

und ich muss sagen, es klingt doch ziemlich gut.

habe heute noch mehr auseinander genommen und ein netter arbeitskollege von meinem dad hat geholfen bei dem ganzen durchmessen, da mein messgerät wort wörtlich in die luft gegangen ist...

 

also..erstmal habe ich mit bose telefoniert. ich muss sagen, soeine kompetenz habe ich noch nie erlebt.. alle daumen der welt hoch. 1a :wink:

 

dann haben wir alles durchgemessen, angefangen beim sub.

dieser ist niederohmig und hat nur 0,5 ohm (hat auch der bose mensch bestätigt)

warum da 4 kabel hin führen? ganz einfach, um den leiterquerschnitt zu erhöhen(nein man konnte ja net einfach ein dickeres kabel nehmen :roll:)

dann sind wir die endstufe durchgegangen und auch dort war alles klar..

bemerkt haben wir, das das signal, was aus dem kasten unter dem beifahrersitz kommt, nicht an der endstufe an kam (war auch eine vermutung des bose fachmanns), weshalb der sub dann auch net ging.

also direkt mal den beifahrersitz ausgebaut und das dingen ausgebaut. schnell haben wir bemerkt, das da ein kabel aus dem stecker raus war.. und siehe da, es war das kabel was an die endstufe geht und dadurch den bass betreibt,sprich das signal.

alles zusammengelötet und angesteckt-> bass läuft.

dann habe ich schön alles zusammengebaut und nochmal gehört.. es gefällt. fehlen bloß nurnoch die hochtöner in den türen ;)

 

ja.. dann habe ich hier noch von bose was zugeschickt bekommen, ist eine pdf.

kann sie evtl jemand nehmen und als bild hier einfügen?? kann das nicht :/

und falss nochmal jemand probleme hat:

 

Bose Hotline: 0711/939320

 

und hier noch ein paar bilder ausm auto im moment :D:D

P1000885.thumb.jpg.7c1984724e1b03d5f575c9faa2e0d749.jpg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen.