Zum Inhalt springen
Werbung - Warum schalten wir Werbung?
Unterstütze per PayPal

215/45 17 91W erlaubt????


 Teilen

Empfohlene Beiträge

hey leute.. als ich heute mal meine 17er aufgezogen habe, habe ich gemerkt das im gutachten bei cg9 nur 235/40 17 steht...

nun bin ich am grübeln ob denn die 215/45 17 91W auch gehen.... weiss net mehr, wo genu der eine rechner ist..

serie sind ja 195/60 15 drauf( nebenbei: zu verkaufen, schaut biete)

 

kann mir da jemand helfen??? stehe grade aufm schlauch:/

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Werbung - Warum schalten wir Werbung?
Unterstütze per PayPal

Also ich hab 215/45 17 mit einer Traglast von 91. Die Reifengröße stand bei mir im Gutachten der Felgen und die Traglast ergibt sich aus dem Gewicht Deines Autos. Ich denke, für den CG9 reicht auch schon 87 aus (?).

An Deiner Stelle würde ich mich mal an den TÜV-Prüfer Deines Vertrauens wenden oder beim Felgenhersteller anfragen, ob es für den 215er auch eine Freigabe gibt.

 

Gruss

Thorsten

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Die Größe sollte kein Problem darstellen. Habe 215/45-17 87V eingetragen bekommen. Traglast reicht aus und der Unterschied im Abrollumfang ist innerhalb von 2%, nur knapp aber es reicht.
Der Himmel ist blau, das Wasser ist naß und Frauen haben Geheimnisse.
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Gast
Dieses Thema wurde nun für weitere Antworten gesperrt.
 Teilen

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen.