Zum Inhalt springen
Werbung - Warum schalten wir Werbung?
Unterstütze per PayPal

Fächerkrümer


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Werbung - Warum schalten wir Werbung?
Unterstütze per PayPal

Genau das ist der Krümmer, den ich meine. Ist der wirklich nicht mehr lieferbar? Falls ja, kennt einer von Euch noch Alternativen?

 

Wo wir grad dabei sind: ich hatte eigentlich vor, einen Fächerkrümmer in Verbindung mit einem Power-Boost-Ventil zu verbauen. Mein Mechaniker meinte nämlich, dass man das bei der Beschleunigung deutlich merken müsste. (Wegen besserer Füllung der Zylinder und weniger Gegendruck beim Abführen der Abgase.)

Was meint Ihr dazu?

 

Gruss

Thorsten

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

hi ich habe in meinem cg8 den fächer von supersprint der oben beschrieben wurde, benzindruckregler, sport zündkerzen, offene ansaugung mit kaltlüftzufuhr, endtopf remus mit doppelrohr, ölkühler. beschleunigungswerte um 8,3 sek 0-100 hkm stat serie 10,9. demnächst kommt der kat raus und chip wird aufgetunt.

dann rechne ich mit 180-190ps grob geschätzt.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich glaub, der Power-Booster sind die Teile, die bei Ebay als elektrischer Turbolader angepriesen werden. Ich kann mir nicht vorstellen, dass das was bringt. Ist ja im Endeffekt nix anderes als ein aufgemotzter PC-Lüfter. Das Geld würd ich mir sparen.

 

@mullervoodoo: Hast Du Deinen Fächerkrümmer eingetragen bekommen?

 

Gruss

Thorsten

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

so ein teil habe ich schon mal gesehen. kann mir auch nicht vorstellen, daß das was bringen soll. den das kleine teil kann mit sicherheit nich das nötige ladedruck erzeugen um eine spührbare leistungsenderung zu erbringen, wenn nich sogar als ein stopper im saugrohr.

 

der fächer ist nur für motorsport vorgesehen, eine ordentliche zulassung ist per einzelabnahme möglich was aber sehr kostenspielig ausfallen könnte, zum glück gibt´s noch prüfer, die für 200 eu alles, oder fast alles eintragen

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

hab grad mal bei ebay die beschreibung von so einem powerbooster offen. wisst ihr, was mich stutzig macht? da steht was von tüv-frei und nicht nicht eintragungspflichtig. allein schon deswegen glaub ich nicht, dass das teil leistung bringen kann. und 5000 liter luft pro minute? ich behaupte jetzt einfach mal, dass spätestens ab 3000 umdrehungen der motor mehr luft saugt, als dieser pc-lüfter fördern kann. das teil kann nix bringen, ich kanns mir beim besten willen nicht vorstellen. wenn so ein lüfter die lösung wäre, dann hätte den doch jedes auto ab werk, oder nicht?

 

gruss

thorsten

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 11 Monate später...
ähm...ich weiß is jetzt ganz schön doof...aber da hier das Thema nochmal ausgegraben wurde..hier mal nen kleiner Denkanstoss: überlegt mal mit wieviel Umdrehungen so ein Abgasturbolader pro Minute läuft, und wieviel Umdrehungen so nen elekrtomotor schafft...so ein kleiner scheiss motor is ja mit 10t U/min schon SEHR hoch angerechnet..nen abgasturbo hat in etwa das 10-fache..nen Kompressor hat etwa 14t Umdrehungen und hat aber wesentlich größere "Schaufelräder"...
das Zeichen "Nicht entflammbar" ist eine große Herausforderung
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Vergesst bitte dieses Power-Dingsda ganz schnell wieder. Das wurde schon in einigen anderen Foren durchgekaut und auch stellenweise berechnet, daß man damit abner bestimmten Drehzahl eher Strom erzeugen kann, als daß es den Motor füttert.

 

10PS und mehr erreicht man bei Saugern eben meist nur mit erhöhtem technischen Aufwand. Auch'n Chip-Tuning ist bei Saugern leider eher harmlos.

 

Gruß, Alex

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen.