Zum Inhalt springen
Werbung - Warum schalten wir Werbung?
Unterstütze per PayPal

leistungssteigerung am ammi 3L V6 vtec...was geht?


EK3Andy
 Teilen

Empfohlene Beiträge

hey leute!

ein kumpel von mir fährt nen `98er 3L V6 vtec accord coupet ...dieses amerikanische modell!

er hat mich angesprochen, da er gerne nen chip, sportstossdämpfer, fächerkrümmer, catbackanlage, gelochte bremsscheiben rundum und keramic beläge haben will....

kann mir jemand von euch eine gute adresse für die teile geben?

bzw. ein paar erfahrungswerte was die tuningmaßnahmen bei dem wagen angeht?

wäre sehr korrekt von euch!

mfg andy

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Werbung - Warum schalten wir Werbung?
Unterstütze per PayPal
sagt mal, kann doch nicht sein das niemand hier etwas zu diesem thema sagen kann, oder?

es wird doch wohl irgendjemand hier schonmal den 3L vtec fertig gemacht haben! schliesslich hat der potential für mehr als 220ps....

 

Was hast Du für Vorstellungen.

 

Weiß ja nicht ob du das neuere CL Coupe meinst was es nur in den Staaten gibt, wenn du den Vorgänger meinst, das CG Coupe, dann hat der "nur" 200 PS

 

Dann kommt dazu dass das Auto hier recht selten ist, ist halt kein EG oder EK Civic :D

 

Und wenn dann fahren das Auto etwas gesetztere Leute :auslachen:

Die etwas Reiferen :auslachen:

 

Spass bei Seite, Optische Tuningteil zu bekommen ist hier schon sehr schwer, Fahrwerk kein Problem, gibt Konis, Federn von H&R oder Eibach und für den 2L sogar Gewinde von Bilstein.

Motortuning gibt es gar nicht, (Short Air Intake klammere ich mal aus, bringt keine Leistung, raubt welche)

Ausserdem wäre ich mit Motortuning seeeeeehr vorsichtig, in den USA gibt es sehr viele AV6, so wie sie dort genannt werden, viele haben Probleme mit dem Getriebe, die gehen da massenweise kaputt.

Ob das da von den Turboladern kommt, und den damit verbundenen 400PS kannst du dir selbst überlegen.

 

Aber wenn ihr es unbedingt drauf anlegen wollt, guck dich auf http://www.v6performance.net um, da findest du ALLES zu diesem Auto, inkl. Turbosetups.

 

Aber 200PS zu cruisen gehen voll in Ordnung, klar n EG6 oder n Teg drücken bestimmt mehr, aber ist das Auto dafür gemacht :confused:

 

Henric

image.php?type=sigpic&userid=82&dateline=1172236157

 

-=- Hubraum ist durch Drehzahl nicht zu ersetzen -=-

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

stimmt, hab mich vertan mit den 220 ps....und mehr als 200 pferdchen müssen da schon drin sein! der motor ist relativ standfest da vmotor, hat nicht wenig hubraum und ausserdem isses n v.tech....da geht was!

das mit dem getriebe kann ich mir gut vorstellen....scheiss automatik kram!

 

kennst du niemanden der ahnung von dem motor, bzw. leistungssteigerung an dem motor hat?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

 

kennst du niemanden der ahnung von dem motor, bzw. leistungssteigerung an dem motor hat?

 

Es gibt in der Nähe Hannover n Bodykit Tuner "Polybauer", hab mit dem letztens telefoniert. Der hat wohl Turbobausätze für den CG4, hat mir aufgrund der Automatikproblematik vom Turbo beim CG2 (V6) abgeraten.

 

Aber wie schon gesagt, wenn du dich n bissl bei v6performance umguckst, findest du ne Menge in Sachen Motortuning ;)

 

Henric

image.php?type=sigpic&userid=82&dateline=1172236157

 

-=- Hubraum ist durch Drehzahl nicht zu ersetzen -=-

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen.