Zum Inhalt springen
Werbung - Warum schalten wir Werbung?
Unterstütze per PayPal

Bremsbeläge selber wechseln


John
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo Leute,

 

ich will die Bremsbeläge selber wechseln, weil die werkstatt dafür 50 EUR will. Kann ich das ohne Probleme machen? Wie? Wo kauft man die Bremsbeläge am besten? Die billigen bei ebay scheinen mir irgendwie zu unsicher.

 

Danke im Voraus

John

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Werbung - Warum schalten wir Werbung?
Unterstütze per PayPal
hole dir am besten die von honda direkt. habe für meine vorderen 80 euro gezahlt. sind es aber wert. wechseln geht einfach. sind 15 oder 17er schrauben. 2 stück dann sind die backen ab. alte belege raus neue rein. und zusammen bauen. vorher noch den kolben etwas zurück, sonst bekommst es net auf die scheiben. sollte mit einer rohrzange gehn und am besten du läßt den motor kurz laufen. dann geht der kolben leichter zurück. mfg

Aliens würden Honda fahren!!!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Langsam!

 

2 Schrauben (stimmt öffnen/lösen) dann kanst den Sattel nach oben klappen.

Kolben zurück drücken (leg ein holz auf den kolben und dann mit der Rohrzange drücken)

Die 2 Klammer säuber oder neue nehmen, wieder abschleifen und begradigen!

Bremsscheibe abklopfen (den obren rand leicht mit der hammerspitze bearbeiten, damit der rost abfällt)

Die KAnten wo der Belag(die klammer eigentlich) dranhängt sehr sorfältig säubern.

Wenn du das nicht machst, kann es passieren das du den belag schräg abfährst!

 

Zusammenbau:

klammer reinhängen

(muss perfekt sitzen(wenn nicht besser reinigen schleifen)

Belag reinhängen und Sattel runter klappen

zusammen schrauben

 

 

so das wars

 

MfG Martin

image.php?type=sigpic&userid=17&dateline=1187280464
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

schon mit belägen, aber trotzdem. ich meine wenn die beläge 80 EUR kosten... halbe stunde arbeit = 90 EUR???

 

ach übrigens, die beläge die jetzt dran sind sind noch dick genug, es quietscht nur wenn ich fahre (nicht wenn ich bremse). in der werkstatt sagen die dass die beläge von der halterung langsam ab kommen (sind die geklebt??). Kann man damit sonst was machen?

 

Danke & Gruss

John

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ehm die müssen nicht unbedingt beim bremsen quietschen wenn se schon eisen auf eisen sind!

 

woher willst du wissen ob da noch platz ist ?(

bedenk bitte das sich die hinteren schneller abfahren als die vorderen!

 

würde nicht lang warten, mach es selber ist kein akt und was falsch kann man nicht machen. beachte bitte meine reihnfolge dann klappt das!

 

mach es selber aller 30.000km! und bis jetzt keine probleme!

 

ehm sie sind nicht direkt geklebt sondern aufs metall gebacken.

image.php?type=sigpic&userid=17&dateline=1187280464
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen.