Zum Inhalt springen
Werbung - Warum schalten wir Werbung?
Unterstütze per PayPal

Stottern im vollastbereich, unrunder leerlauf


Empfohlene Beiträge

Hallo, es geht um meinen CL9. Es geht ging los mit einem leichten rucken wenn wenn ich im 5. Gang bei ca 2500 U/min hochbeschleunigt habe... mittlerweile fängt der Motor an zu Stottern sobald ich bei niedrigen Drehzahlen Vollgas gebe..das Stottern bzw ruckeln bleibt solange bis ich wieder etwas Gas weg nehme... Wenn ich ganz vorsichtig und langsam hochbeschleunige ist das ruckeln nicht ... Umso wärmer das Auto wird. Desto schlimmer wird's. Im Leerlauf läuft er dann auch Recht unsauber... Hatte ihn auslesen lassen da stand nur "Verbrennungsaussetzer alle 4 Zylinder" Zündkerzen sind Iridium und haben jetzt ca 80 tkm gelaufen genauso wie der Kraftstofffilter. Hatte jemand ein ähnliches Problem ich hoffe ihr könnt mir helfen . Gruß
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Werbung - Warum schalten wir Werbung?
Unterstütze per PayPal

Hallo

 

 

Ventile einstellen, Kerzen erneuern, nur NGK verwenden und die Zündspulen erneuern. Zündaussetzer sind typisch für diesen Lastbereich. Mit etwas Glück kann man an den Spulen was sehen. Ausbauen und nachschauen, manchmal sieht man weisse Spuren unten am Gummi, wenn nicht 2 kaufen und durchtauschen, Zylinder für Zylinder.

 

 

mfg 345

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 1 Monat später...

Hallo zusammen,

ich habe das Problem, das er über 4000 U/min leistung weg, Leistung wieder da.

So dreht er hoch, fällt wieder etwas ab und dreht dann wieder hoch.

Kann es der Kraftstofffilter sein?

Honda Accord CL7, Bj. 2005, 172 Tkm, 1. Hand

Suzuki GSX 1400, Bj. 2001, 47 Tkm, 5.Hand

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo

 

 

Ventile einstellen, Kerzen erneuern, nur NGK verwenden und die Zündspulen erneuern. Zündaussetzer sind typisch für diesen Lastbereich. Mit etwas Glück kann man an den Spulen was sehen. Ausbauen und nachschauen, manchmal sieht man weisse Spuren unten am Gummi, wenn nicht 2 kaufen und durchtauschen, Zylinder für Zylinder.

 

 

mfg 345

 

Kannst du das lesen oder was ist so schwer daran zu verstehen X(

nur NGK verwenden.

das hat seinen Grund, alles andere ist nur ein hilfloser Versuch

verwende die NGK schon seit über 20 Jahren und hatte noch nie Probleme damit :D

 

So kann ich 345 nur zu 100% zustimmen

Stau ist nur hinten blöd - vorne gehts :D
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Kannst du das lesen oder was ist so schwer daran zu verstehen X(

nur NGK verwenden.

das hat seinen Grund, alles andere ist nur ein hilfloser Versuch

verwende die NGK schon seit über 20 Jahren und hatte noch nie Probleme damit :D

 

So kann ich 345 nur zu 100% zustimmen

 

OEM sind die Kerzen auch von Denso verbaut. Mit NGK macht man sicherlich auch nichts falsch weil ebenfalls OEM verbaut wurden.

Denso SKJ20DR-M11

NGK IZFR6K-11

Bearbeitet von ED&ED
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ich bin vor ca. 3 Jahren von NGK auf Denso umgestiegen, weil sie von Honda freigegeben (steht im Handbuch), made in Japan und noch günstiger sind. Die Qualität ist mindestens so gut wie bei NGK. Ich habe schon den 2 ten Satz eingebaut, mache den Zündkerzenwechsel alle 2 Jahre, wie vorgeschrieben, das ist der Grund warum mein CL7 schon 240 000 km ohne Probleme gelaufen ist. Auf diesen Forum kann man sich verlassen vor allem auf die Mitglieder die schon seit vielen Jahren dabei sind und kennen ihr Fahrzeug sehr gut.
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen.