Zum Inhalt springen
Werbung - Warum schalten wir Werbung?
Unterstütze per PayPal

CW1 - Welche Scheinwerfer?


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Die Hauptscheinwerfer meines CW1 werden langsam matt und leicht gelblichX(. Suche ich nach Ersatz, zeigt das IN einige Modelle: Halogen HB3 und Xenon D1S. Meiner hat farblose Blinkergläser und Xenon D2S. Diese Xenonversion bekomme ich nirgends angeboten:schock:, wenn Xenon, dann nur D1S. :kaffee:

 

Wer kann Angaben dazu machen, oder hat den einen oder anderen Tipp?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Werbung - Warum schalten wir Werbung?
Unterstütze per PayPal

Das ist in der Tat eine Möglichkeit, wenngleich auch nicht legal. Andererseits ist die Oberfläche inzwischen durch kleine Steinschläge durchaus über den Klarlack hinaus angegriffen.

 

 

Mein Interesse an dem Typ der Scheinwerfer besteht daneben schon, denn es ist auffällig, dass bei der Suche nur Halogentypen und Xenonleuchten mit der D1S-Lampe aufgeführt werden, mit der D2S habe ich nicht ein einziges Angebot gefunden. Was habe ich für einen Exoten, wobei der jüngere Acci in D sowieso schon ein Exot ist?

Bearbeitet von CM1LPG
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das ist in der Tat eine Möglichkeit, wenngleich auch nicht legal. Andererseits ist die Oberfläche inzwischen durch kleine Steinschläge durchaus über den Klarlack hinaus angegriffen.

 

Die Scheinwerfer sind mit einer Folie "überzogen" die der Kunststoff darunter schützt. Diese Folie hat die Steinschläge drauf die man sieht und Gelbstich kommt von ihr. Jetzt ist die Aufgabe diese Beschichtung komplett runter zu schleifen und durch Klarlack ersetzen. Wenn alles ordentlich gemacht ist, fällt es keine Seele auf und die Scheinwerfer bekommen diese Alterungserscheinung nicht mehr. Habe schon mehrere Scheinwerfer so aufbereitet und es gab nie Probleme. Die Autos fahren mehr als fünf Jahre damit rum.

 

 

Mein Interesse an dem Typ der Scheinwerfer besteht daneben schon, denn es ist auffällig, dass bei der Suche nur Halogentypen und Xenonleuchten mit der D1S-Lampe aufgeführt werden, mit der D2S habe ich nicht ein einziges Angebot gefunden. Was habe ich für einen Exoten, wobei der jüngere Acci in D sowieso schon ein Exot ist?

Sicher dass deine Scheinwerfer D2S haben? Hast du die Brenner schon in der Hand gehabt? Mir wäre es neu dass Honda D2S verbaut hatte. Die meiste Xenonsysteme auf Hondas haben eben D1S.

Bearbeitet von ED&ED
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Sollte die Fassung nicht egal sein, die wird ja in der Regel in den Austauschscheinwerfer übernommen? Wobei es die klaren Blinker erst beim Facelift gab. Wenn der aber Xenon hat, hat der auch Abbiegelicht. In allen anderen Fällen ist gebastelt worden oder es ist kein deutsches Modell. Im Zweifel sollte der Hondahändler an Hand der Fahrgestellnummer Auskunft geben können.
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen.