Zum Inhalt springen
Werbung - Warum schalten wir Werbung?
Unterstütze per PayPal

Werkstatthandbuch


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Werbung - Warum schalten wir Werbung?
Unterstütze per PayPal
Mit dem Microsoft Edge bekomm ich die nicht mehr angezeigt. Nehm ich den alten Internet Explorer gehts. Acrobat zeigt mir irgendwas an, das es nur bis zum Ende des Jahres unterstützt wird. Keine Ahnung, hat irgendwas mit HTML Darstellung zu tun. Sorry ist mal nicht mein Gebiet, kennt sich da einer aus?
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Adobe die Kommunikation mit dem Internet verbieten, dann kommen auch keine dämlichen Meldungen. Oder installier dir eben noch eine ältere Adobe Reader Version, die noch nicht so redebedürftig ist.

 

Ach war das schön, als man sich noch Software auf dem PC installiert hat und dann seine Ruhe hatte. Heutzutage nur noch irgendwelche Funltionen über das Internet oder "sinnlose" Updater im Hintergrund. Nervig sowas und immer Hardwarehungriger wird es auch. Ich kann meinen Laptop ja kaum noch für das Internet nutzen, weil die Webseiten teilweise so unnötig kompliziert aufgebaut sind, das er ewig zum berechnen braucht. (Asus 1215b Netbook)

Bearbeitet von pw84
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Mit dem Microsoft Edge bekomm ich die nicht mehr angezeigt. Nehm ich den alten Internet Explorer gehts. Acrobat zeigt mir irgendwas an, das es nur bis zum Ende des Jahres unterstützt wird. Keine Ahnung, hat irgendwas mit HTML Darstellung zu tun. Sorry ist mal nicht mein Gebiet, kennt sich da einer aus?

 

Wie pw84 richtig gesagt hat...keine Verbindung nach Außen erlauben (Firewall) oder noch besser, nur noch offline unterwegs (WLAN ausschalten im Rechner) wenn man ein Zweitgerät besitzt und gut is. Mir war sogar so, dass man das WHB laut Anleitung eh nur mit dem alten IE nutzen sollte.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Mein WHB öffne ich seit erste Minute mit IE. Wusste nicht dass es auch mit AR ginge.

Oder mal ganz radikal, komplettes Buch auf Papier drucken! :D

Ich drucke mir immer voraus den ganzen Zyklus aus, alleine wegen der Drehmomente. So hat sich schon einiges eingesammelt.

Ich habe nur mitgekriegt dass Flashplayer nicht mehr weiter bestehen bleibt weil alle Internet Explorer eigene Lösungen mitbringen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Zitat:

Der Acrobat Reader läuft doch zum Ende des Jahres aus.

 

Nein, der nicht- aber der Flash-Player ...

 

Bei mir öffnet das Werkstatt-Handbuch auch nur im IE- hat wohl mit dem Jscript

im IE zu tun. Da mußte jemand etwas unbedingt nur für den IE programmieren ...

 

Wieso erscheint die Nachricht doppelt- ich wollte sie doch nur editieren?

Bearbeitet von CE2_1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Bei dem CL/CN/CM-Werkstatt-Handbuch gilt zu bedenken, dass es auf Microsofts "Silverlight" - also Microsofts damaligen Gegenentwurf zu Adobe Flash - als Browser Plug-In basiert.

 

Das heißt, dass man es tatsächlich nur mit einem Windows Rechner und dem "antiken" Internet Explorer nutzen kann. Selbst Microsoft Edge ist nur noch eingeschränkt abwärtskompatibel mittels des Microsoft-Edge-Legacy-Browser Modus'.

 

Linux/MacOS-User bleiben damit außen vor, da entsprechende Silverlight-Browser-Plugins wie "Moonlight" für Firefox, Chrome/Chromium, Opera...auch schon lang nicht mehr gepflegt werden.

 

Ich selbst nutze produktiv ausschließlich Linux, habe aber Windows virtualisiert u.a. auch um das Werkstatt-Handbuch darüber nutzen zu können.

 

Der Bezug zum Acrobat Reader ist meiner Meinung irrelevant. Um Werkstatt-Handbuch Auszüge als PDFs zu exportieren und anzeigen zu können, gibt es in der Windows-Welt genug Alternativen wie bspw. der Foxit Reader:

https://www.foxitsoftware.com/de/pdf-reader/

 

Wird weiterhin gepflegt (Updates) und ist deutlich(!) schlanker als der Adobe Acrobat Reader (Bloatware).

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen.