Zum Inhalt springen
Werbung - Warum schalten wir Werbung?
Unterstütze per PayPal

Subwoofer über High Low Adapter funktioniert nicht


Gast originalteil
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Gast originalteil

Hallo zusammen,

 

ich hab mich eine Weile still durchs Forum gelesen und einige hilfreiche Ansätze gefunden, kommme aber mit meinem Problem nicht weiter.

 

Ich habe hier einen Accord CU1 Elegance von 2012.

Der Wagen hat laut Ausstattungsliste kein Premium Soundsystem und hat auch unter der Hutablage keinen Subwoofer.

 

Ich möchte nun einen Subwoofer einbauen.

Dazu habe ich eine Raveland Aktiv Subwoofer. Der ist schon bisschen in die Jahre gekommen, funktioniert aber noch. Das habe ich vor dem Einbau extern ausprobiert.

 

Um das Audio Signal abzugreifen habe ich ein Helix AAC.3 High Low Adapter besorgt.

Den habe ich an die Lautsprecher in der Hutablange geklemmt.

Strom für den Adapter hole ich direkt von der Endstufe.

Die Endstufe bekommt Strom über 10mm² direkt von der Batterie und Masse habe ich im Bereich der hinteren Sitze angeschlossen.

 

Soweit ich das hier und in anderen Foren gelesen habe, ist das eine gangbare Lösung.

 

Nun zum Problem:

Der Subwoofer tuts nicht. Er geht zwar an aber brummt nur ganz leicht. So als wäre das Radio nur auf Lautstärke 1.

Änderungen am Pegel der Endstufe zeigen keine Wirkung und am Adapter habe ich keine Möglichkeit etwas zu ändern.

 

 

An der Endstufe liegen reichlich 12V an. Auch zwischen Remote und Ground sind gut 12V da.

Die Sicherung der Endstufe ist auch ganz.

Zwischen Lautsprecher +, welches den Input für den Adapter liefert und der Karosse liegen etwa 5,5V an. Links und rechts.

Wenn ich den Sub über ein Line In Kabel am Smartphone Betreibe läuft er auch super. Nur am High Low Adapter nicht.

Was mir aufgefallen ist, die Lautsprecher an der Hutablage sind generell sehr leise. Das scheint aber auch normal zu sein.

 

Habt ihr noch einen Tipp für mich?

 

Danke und Gruß

Bearbeitet von originalteil
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Werbung - Warum schalten wir Werbung?
Unterstütze per PayPal
Gast originalteil

So, jetzt hab ich mir noch was ausprobiert.

Hab mir ein altes Autoradio aus dem Keller geholt und alles mal zusammen geklemmt.

So hat dann alles funktioniert.

 

Also muss es ja irgendwie am Audio Signal im Accord liegen.

 

Ist euch da irgendwas bekannt, was die hinteren Lautsprecher betrifft?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Gast originalteil
Hast du das Autoradio an den high low Adapter angeschlossen?

 

Im Auto nicht, dort hab ich kurz vor den Lautsprechern unter der Hutablage die Kabel getrennt und den Adapter dort dazwischen geklemmt.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Gast originalteil
Ich meinte ob du das alte Radio, dass du zum testen verwendet hast an den high low Adapter angeschlossen hast?

 

 

 

Achso, ja das hab ich gemacht.

 

 

Die Polung der Lautsprecher habe ich in beide Richtungen probiert. Macht keinen Unterschied.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Gast originalteil
Stell doch mal den Ton über das Radio nur auf die hinteren LS. Eventuell brauch der Adapter ein bestimmten Wert damit er sich einschaltet

 

Hab ich probiert, leider ohne Erfolg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe in meinem ein Sinuslive Adapter eingeklemmt, habe allerdings ein PSS und dem entsprechend eine Subwoofer Leitung. Hatte das Problem mit zuviel Leistung so dass der Lautsprecher abgeschaltet hatte. Musste halt die Leistung auf Minimum zurück stellen an der Endstufe. Wenn an deinem Aktiven Woofer die Lautstärke zu niedrig ist sollte es an der Endstufe des Woofers liegen. Der Adapter wandelt halt Analog in Digital, der Rest soll die Endstufe erledigen.
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Gast originalteil

Hallo zusammen,

 

Ich hab noch ein bisschen rumprobiert und auch mal dem Verkäufer von dem

Wandler geschrieben.

Die meinen, dass hinten wohl nicht das komplette Frequenzband anliegt.

Also irgendwo vor den Lautsprechern eine Frequenzweiche verbaut ist.

Jetzt soll ich das Ding mal hinterm Radio anklemmen.

 

Ich werd also demnächst mal das Radio ausbauen und wieder berichten.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen.