Zum Inhalt springen
Werbung - Warum schalten wir Werbung?
Unterstütze per PayPal

EGR-Regelsystem


kardynau
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Honda-Motoren sind mit einem EGR-Regelsystem ausgerüstet.

 

Aufgabe: das EGR-System hat die Aufgabe Oxide der Stickstoffemission (NOx) zu verringern.

 

Funktion: das Auspuffgas wird vom Krümmer durch das EGR-Ventil und Ansaugkrümmer in die Verbrennungskammer geleitet. Die elektronische Steuereinheit (ECU) sorgt dafür, dass der ERG-Ventilhub bei unterschiedlichen Betriebsbedingungen ideal ist.

 

Aufbau: das EGR-Regelsystem besteht aus einem pneumatischen/unterdruckgesteuerten EGR-Ventil, Konstantdruck-Steuerventil, EGR-Steuermagnetventil, der elektronischen Steuereinheit (ECU) und verschiedenen Sensoren.

 

Merkmale: Die Abgasrückführung findet nur im Teillastbereich statt, da hier der Motor besonders mager läuft. Bei Kaltstart, Warmlauf und Volllast ist eine Abgasrückführung nicht sinnvoll bzw. findet nicht statt.

 

Vorteile einer Abgasrückführung (EGR-System):

· Verbrennungstemperatur wird gesenkt, da Abgase aufgeheizt werden müssen.

· durch Absenkung der Verbrennungstemperatur und einen verringerten Sauerstoff-Anteil im Brennraum werden Stickoxide reduziert.

· Absenken des Kraftstoffverbrauchs um bis zu 5% bei Ottomotoren.

 

Nachteile eines Defektes AGR-Systems:

Allgemein: Verschlechterung des Fahrverhaltens wie Leerlaufprobleme, Ruckeln, Leistungsverlust oder Motor geht in Notlauf. Über die Jahre abgesetzte Rußablagerungen im Ansaugkrümmer können die Ansaugöffnung verringern und Einlassventile verschmutzen und dadurch Motorleistung verringern.

· beim geschlossenen EGR-Steuerventil Verschlechterung der Abgaswerte wegen der etwas höheren NOx-Werte

· beim zu weit geöffneten/blockierten EGR-Steuerventil Vermehrte Ruß-Emissionen, Leistungseinbußen und höherer Kraftstoffverbrauch.

 

EGR-Ventil prüfen:

1. Motor anlassen und leerlaufen lassen.

2. Vakuumschlauch vom EGR-Ventil abmontieren und eine Vakuumpumpe an das Ventil anschließen.

3. 150 mmHg (ca. 200 millibar) Vakuum am Ventil anwenden.

 

Vakuum soll gleich bleiben und der Motor soll absterben, weil das EGR-Ventil öffnet wodurch zu viele Abgase in den Ansaugkrümmer gelangen.

 

· Wenn das Vakuum nicht gleich bleibt und der Motor nicht abstirbt, das EGR-Ventil austauschen. (Vakuumdose/Membrane undicht)

· Wenn das Vakuum gleich bleibt aber der Motor nicht abstirbt, das EGR-Ventil abnehmen, Ventil, EGR-Rohr und Krümmer auf Verstopfung überprüfen und ggbfs. reinigen oder wenn notwendig austauschen.

 

Stilllegung der Abgasrückführungsanlage: z.B. ein Blech aus Edelstahl (V2A) in Form der EGR-Ventil-Dichtung ausschneiden (wie auf dem Bild: EGR-Blech.jpg) und zwischen EGR-Ventil und EGR-Ventil-Dichtung einbauen oder die Abgasöffnung für einströmende Abgase mit einer Münze (@Knobi sei Dank für diese Idee) o. ä. verschließen, damit keine Abgase mehr in den Ansaugkrümmer mehr gelangen.

 

Link mit Anleitung: https://www.accordforum.de/showthread.php/egr-ventil-stilllegen-ca5-23300.html

 

Bemerkungen: Da bei verschlossenem EGR-Ventil die Verbrennung im Teillastbereich bei etwas höheren Temperaturen erfolgt, sollte das Motor-Temperaturniveau trotzdem unter dem bei Volllast liegen und damit ungefährlich sein.

 

Ps.: Es bleibt noch zu erwähnen, dass durch die Stilllegung des EGR-Ventiles das Abgasverhalten verändert wird wodurch die Betriebserlaubnis des Fahrzeuges erlischt.

 

Gruß :wink:

EGR-Regelsystem_Accord_CA5_1987.pdf

EGR- Honda Accord CB.pdf

EGR- Honda Accord CC.pdf

EGR- Honda Accord CD.pdf

EGR- Honda Accord Coupe (1996).pdf

EGR-System-Accord-CA5.thumb.jpg.f70068fc9408a9e286209c023acbfeac.jpg

EGR-Ventil-Accord_CA5.thumb.jpg.447eadd945872622135983b28f7dfe31.jpg

EGR-Blech.thumb.jpg.6bb7d783ffdada691e359c16cabcaf56.jpg

Bearbeitet von kardynau

[sIGPIC][/sIGPIC]

I-I O N D A - ich will nichts anderes

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 1 Monat später...
Werbung - Warum schalten wir Werbung?
Unterstütze per PayPal
  • 1 Jahr später...
Anbei noch ein Artikel zur Abgasrückführung - spez. Dieselmotoren. Stilllegen is ja leider nich mehr, hilft nur anständiges Motoröl, Langstrecken und ne möglichst rußfreie Verbrennung - da kann ma ja was nachhelfen :p ,sonst hängt die dämliche Klappe irgendwann, wenn man Pech hat.

Abgasrückführung.pdf

[sIGPIC][/sIGPIC]

 

Km-log Feb 2022 452.000

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen.